Anzeige

Die Königsbrunner BMX-Racer überzeugen auch beim Hitzerennen in Fürstenfeldbruck

Robert Zacheo, Nr.20 holt sich den Sieg
Rene Kolotzek und Robert Zacheo holen für Königsbrunn die Tagessiege

Letzten Sonntag fand in Fürstenfeldbruck der 6.Bayernpokallauf statt. Trotz sehr schwülem Wetter waren 150 Fahrer und Fahrerinnen am Start. Unser einziger Anfänger, Patrick Fischer, Schüler, überzeugte und fuhr auf den 3.Platz. Bei den Cruiser-Senioren I erreichte Adam Kolotzek den 4. Platz, während Robert Zacheo ( Cruiser Sen. III ) wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden hat und sich den Sieg holte. In der Klasse U13 musste Janette Kolotzek als Mädchen bei den Jungs mitfahren, dennoch kämpfte sie sich ins Finale und kam auf den 8.Platz. Ebenfalls im Finale dieser Klasse stand Jeremy Flemming, er fuhr auf den guten 6.Platz. Seiner Konkurrenz enteilt zur Zeit Rene Kolotzek, er holte sich erneut überlegen den Tagessieg. Bei den Schülern fuhr Nikolai Kraus diesmal knapp am Podest vorbei und wurde 4.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.