Anzeige

Dennis Abröll wird bayerischer Vizemeister im Judo

Bild zeigt Felix Müller (oben) mit Dennis Abröll.
Einen tollen Erfolg konnte Dennis Abröll vom Polizeisportverein Königsbrunn bei den Bayerischen Meisterschaften der U 18 (unter 18 Jahren) erreichen.

In Abensberg erkämpfte sich der trainingsfleißige Blaugurt in seiner Gewichtsklasse einen hervorragenden zweiten Platz und wurde somit Bayerischer Vizemeister. Felix Müller kam auf einen guten fünften Platz. Der ebenfalls qualifiziert Alexander Ragulin konnte aus Krankheitsgründen leider nicht auf die Matte gehen.
Betreuer Markus Streit freute sich über diese schöne Ergebnis, sind nun Dennis und Felix für die süddeutschen Meisterschaften in Pforzheim qualifiziert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.