Anzeige

Brunnenschützen Königsbrunn

2. von links 2. Bgm. Frau Barbara Laser - 2. von rechts Schützenmeister Jürgen Eißner
Schützenkönige 2012 der Brunnenschützen Königsbrunn

Bei der gut besuchten Weihnachtsfeier der Brunnenschützen bei der auch die 2. Bürgermeisterin Frau Barbara Jaser zu Gast war gab es nach einem gemeinsamen Essen wieder viel Ehre zu verteilen.

Der Modus des Königsschießens wurde im Ablauf zu den letzten Jahren geändert. Alle Schützen egal ob Pistole, Gewehr (aufgelegt oder nicht) von der Jugend bis zu den Senioren durften mit einem älteren Gewehr ohne Auflage auf die Königsscheibe schießen. Nach 3 Probeschuss wurden 3 Schuss auf die Königscheibe gewertet.
Überraschend konnte unser langjähriges Mitglied Anton Kurz nach langjähriger Pause erstmals wieder am Schießbetrieb teilnehmend, den Königsschuss der Herren mit einem 193 Teiler erzielen.
2. Moder Christian 193 Teiler – 3. Heinisch Kurt 270 Teiler.
Damenkönige: 1. Bauer Eva 149 Teiler – 2. Urban Resi 196 Teiler – 3. Grothe Veronika 201 Teiler.
Jugendkönige: 1. Schmid Markus 125 Teiler – 2. Pischulti Tamara 154 Teiler – 3. Pischulti Melina 160 Teiler.
Die 33 Teilnehmer des Weihnachtspeisschießens wurden mit Sachpreisen und Gutscheinen bedacht.
Die 5 Besten: 1. Jürgen Eißner 2. Helmut Burger 3. Oskar Urban 4. Andraschko Otto 5. Günter Lindhammer.
Unter den 10 Jugendlichen des Vereins wurden auch die 3 Besten des Pokalwettbewerbs 1. Tamara Pischulti, 2. Linus Möllmann und 3. Markus Schmid ausgezeichnet.
Auch die fleißigsten Jugendlichen am Schießbetrieb wurden mit einem Geschenk belohnt.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 03.02.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.