Anzeige

Auszeichnung für Alexej Karpov vom TSV Königsbrunn Boxen

Zu seinem 38. Geburtstag wurde Alexej Karpov als vorbildlicher Übungsleiter der Boxabteilung TSV Königsbrunn ausgezeichnet.

Vor Jahren kam der Boxer Karpov von Kasachstan nach Deutschland. Beim TSV Königsbrunn Boxen wurde er herzlich aufgenommen. Der Boxverein erkannte sein Talent, so dass es sich anbot ihn als Übungsleiter ausbilden zu lassen. Beim Boxerverband erwarb er seine Boxlizenz. Alexej ist einer der zuverlässigsten Übungsleiter. Er nimmt jede Belastung auf sich, zum Beispiel den Transport zu den Wettkämpfen, aber auch als Kameramann bei den Sportveranstaltungen ist er präsent. Dies ist eine gelungene Integrationsgeschichte durch den Sport. Wir wünschen Alexej Karpov weiterhin alles Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.