Anzeige

Abteilungsversammlung und Neuwahlen des TSV Boxen

Von links Maxim Horn, Alexander Levi, Joachim Wiedemann und Alfred Wöckel
Die diesjährige Abteilungsversammlung der Boxer fand am 07. Juni 2013 in der Realschule Königsbrunn statt.

Abteilungsleiter Alex Weisser blickte bei seinem Bericht auf die sportlichen Erfolge des letzten Jahres zurück. Einer der Höhepunkte war die erfolgreiche Ausrichtung der schwäbischen Meisterschaften und des Bezirkstages.

Nach fast dreijähriger Amtszeit stellte er, so wie sein Stellvertreter Michael Göpfert, sich aus Zeitmangel nicht mehr zur Verfügung. Die Boxer des TSV bedankten sich für die erfolgreiche Zusammenarbeit und entlasteten sie einstimmig.

Kassenwart Alfred Wöckel legte eine positive Bilanz für das vergangene Jahr offen und wurde ebenfalls einstimmig entlastet. Herr Wöckel bedankte sich bei den Übungsleitern und allen Aktiven.

Dann standen die Neuwahlen des Abteilungsleiter und seines Stellvertreters an.
Als erster Abteilungsleiter wurde Alexander Levi gewählt. Als Stellvertreter wurde Joachim Wiedemann benannt. Wieder gewählt wurde Alfred Wöckel als Kassenwart und Maxim Horn als Jugendleiter.
Alle Abstimmungen wurden ohne Enthaltungen und Gegenstimmen gefällt.

Anschließend gab es noch eine Vorschau auf Termine und Planungen für das kommende Sportjahr.

Besonderer Dank gilt dem Hauptverein TSV-Königsbrunn, für die gute Zusammenarbeit.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 06.07.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.