Anzeige

5. Fußball-Camp beim TSV Königsbrunn

Fußballcamp 2013 beim TSV Königsbrunn

Auch dieses Jahr gab es wieder das Fußball-Camp beim TSV Königsbrunn.

2012 hatten wir im August unser Fußballcamp mit fast 80 Teilnehmern. Eine Meisterleistung der Logistik, aber fast nicht zu bewältigen mit unseren schlechten Kabinen- und Platzverhältnissen.

Dieses Jahr sollte es etwas kleiner werden und so machten wir bei 40 Kindern einen Anmeldeschluss. Wir hätten aber locker 2 Fußballcamps daraus machen können, denn die Anmeldungen rissen nicht ab. So mussten wir auf das nächste Jahr vertrösten.

Also starteten wir am 27.7.13 mit unseren 2-Tages-Fußballcamp.

Auch ein Unterschied zum letzten Jahr war der Veranstaltungszeitraum. In den letzten Jahren hatten wir immer Freitag, Samstag und Sonntag Fußballcamp, dieses Jahr nur 2 Tage. Das war auch gut so, denn uns spielte das Wetter "übel" mit.
Übel im Sinne von "für Fußball zu heiß". Also was tun?

Kurzer Hand wurden 2 große Pools angeschafft, große Rasensprenger aufgestellt und die Trainingseinheiten verkürzt. Lange Pausen und viel zu Trinken sorgten für den Ausgleich zur Hitze. Zwei Kinder bleiben trotz bezahlter Anmeldung dem Camp fern, aufgrund der Hitze.

Vollverpflegung, Getränkeflatrate und natürlich Top Equipment waren im Preis enthalten. Die Einnahmen kamen natürlich der Jugendarbeit der Fußballer zu Gute.

Trotzdem kamen am Sonntag viele Eltern um sich mit ihren Kindern in Fußballübungen zu messen. Es wurde auf ein Speedmessgerät geschossen, ein Dribbling-Kurs absolviert, Zielschießen auf Ringe und eine Figur rundeten das Gesamtpaket ab.

Einige Eltern wollten trotz der 36°C gegen ihre Kinder ein "faires" Fußballspiel spielen. Respekt!

Natürlich gewannen die gut trainierten Kinder das Spiel.

Zusammengefasst können wir sagen (auch Dank der positiven Feedbacks):

Ein gelungenes Fußball-Event des TSV Königsbrunn.

Der TSV Königsbrunn veranstaltet dieses Camp mit seinen Trainern und Mitgliedern selbst. Wir haben bisher keine Fremdanbieter hinzugezogen, außer beim Torwarttraining, da ist unser Partner die Torwartschule Augsburg.

Wir möchten uns an dieser Stelle einmal bedanken bei allen Helfern, Trainern und Spielern (Betreuerfunktion).
Ein dickes DANKE!
Ohne euch würden solche Events nicht funktionieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.