Anzeige

Im FITZ purzeln die Pfunde

Ein Teil der Ernährungsberatungsgruppe

17 Teilnehmer verlieren mit Hilfe des Ernährungsberatungskurs „Mehr FITZ weniger Fett“ zusammen 74 kg Köpergewicht.

Wer kennt das nicht... Es ist Advents-Zeit, egal wo man hinsieht findet man Lebkuchen, Plätzchen und andere Weihnachtsnaschereien. Wer kann da schon widerstehen?

Generell ist dagegen auch gar nichts einzuwenden, nur ärgert man sich im Frühjahr mit Blick auf die Waage immer wieder über den neuen „angefressenen“ Winterspeck.

Beim durchstöbern zahlreicher Medien findet man etliche Mittel, die sich als Wunderpräparate bezeichnen, bei denen das Fett, angeblich wie im Schlaf schwindet. Und das ganz ohne Anstrengung…
Wie Sie sich vorstellen können ist das jedoch nicht ganz so einfach wie die Werbung leichtgläubig verspricht.

Die bekannteste und natürlichste Art Gewicht in Form von Fett zu reduzieren ist eine gute Kombination aus richtiger Ernährung und ausreichend Bewegung.

Das FITZ bietet in diesem Zusammenhang den 8-wöchigen Präventionskurs „Mehr FITZ weniger Fett“ an. Im Rahmen dieses Kurses lernen die Teilnehmer unter Anleitung von Ernährungsberaterin Beate Kraft (Gesundheitspädagogin SKA, Ernährung) ein neues Verständnis für richtige und ausgewogene Ernährung um dauerhaft und gesund abzunehmen. Ein Ordner mit verschiedenen Rezepten, erleichtert die Umsetzung im Alltag.

Ausreichend Bewegung erhalten die Teilnehmer in Form eines ausgearbeiteten Trainingsprogramms was den täglichen Kalorienverbrauch steigert und somit die Pfunde purzeln lässt.

Bei dem vor kurzem zu Ende gegangenen 8-wöchigen Kurs verloren die 17 Teilnehmer zusammen 74 kg an Körpergewicht. Die 3 Abnehmkönige waren: Brigitte Bertele (6 kg), Helmut Streitmatter (6 kg), Elsbeta Eberhardt (5 kg)

Da auch die Krankenkassen von diesem Kurskonzept überzeugt sind übernehmen sie den größten Teil der Kurskosten für den Versicherten.

Wer ebenfalls ein paar überschüssige Pfunde verlieren möchte, erhält im FITZ vor Ort oder unter www.myfitz.de weitere Informationen. Der nächste Kurs startet Mitte Januar 2008.
0
1 Kommentar
321
Christian Kunzi aus Königsbrunn | 16.12.2007 | 23:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.