offline

Petra Fischer

Petra Fischer
27
myheimat ist: Königsbrunn
27 Punkte | registriert seit 25.04.2006
Beiträge: 7 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

BMW Werksführung für Hauptschüler der 10. Klasse 1

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 09.10.2008 | 576 mal gelesen

Schülerinnen und Schüler der beiden 10. Klassen der Hauptschule Königsbrunn Nord besuchten im Rahmen der vertieften Berufsorientierung die BMW-Welt in München, was vom OV der AWO Königsbrunn gesponsort wurde. Bei einer Werksführung, konnten sie Einblicke in den gesamten Produktionsprozess der dort hergestellten Automobile gewinnen. Neben den automatisierten und computergesteuerten Bereichen gab es auch Informationen über...

4 Bilder

Methodenkompetenzen erlernen an der Hauptschule Nord

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 12.10.2007 | 758 mal gelesen

Das Lernen lernen durch eine besondere Woche im Schuljahr Bereits zum vierten Mal wurde an der Hauptschule Königsbrunn Nord die Methodenkompetenzwoche durchgeführt. Das Ziel dieser Woche war es, in den einzelnen Jahrgangsstufen bestimmte Methoden zu erlernen und bereits bekannte Methoden zu wiederholen. Auf diese Weise wird innerhalb der Hauptschule Nord gesichert, dass die Schüler jeder Jahrgangsstufe mit den jeweiligen...

2 Bilder

Trommelschläge des Herzens erfüllen Königsbrunner Waldwichtelrevier

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 14.05.2007 | 371 mal gelesen

Die AWO-Waldkindergartengruppe „Waldwichtel Königsbrunn“ hatte sich am vergangenen Samstag einen besonderen Gast zu ihrem Indianerfest eingeladen. - Jim Poitras, der aus Saskatchewan in Kanada stammt, vom Stamm der Cree und Lakota, berichtete den Kindern und deren Familien über sein Schicksal als Pflegekind in einer Familie weit weg von seinen eigentlichen Wurzeln. Sein Anliegen ist es, den Kindern die Wahrheit zu erzählen,...

3 Bilder

Jung und Alt gemeinsam beim AWO-Tag in der Königstherme

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 14.05.2007 | 321 mal gelesen

Die Besucher der Königstherme staunten nicht schlecht, als sie am AWO-Stand beim Eingang vorbeiliefen und ihnen zwei freundliche Damen bekannt gaben, dass es heute für alle ermäßigten Eintritt in die Therme gäbe. - Einige vermuteten bei dieser Einladung einen Haken, aber wurden von den Standbetreuerinnen Menzel Brigitte und Kokoran Carina beruhigt, dass sie die Ermäßigungsgutscheine ohne weitere Verpflichtung annehmen...

3 Bilder

Neuwahlen beim Ortsvereins der AWO Königsbrunn

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 08.05.2007 | 918 mal gelesen

Gut besucht war die Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Königsbrunn der Arbeiterwohlfahrt. Die Vorsitzende Irmgard Kretschmer informierte in ihrem Bericht über interessante Vorträge, die im vergangenen Jahr in der Begegnungsstätte der AWO gehalten wurden. Neben einigen medizinischen Informationen standen auch ernährungswissenschaftliche Themen, ein Reisebericht über die Toskana und die Einführung in die Airbrush-Technik...

1 Bild

Familienrallye im Wald - Waldwichtel feiern mit Eltern, Geschwistern, Großeltern und Erzieherinnen

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 17.07.2006 | 460 mal gelesen

Zur Begrüßung beim Sommerfest des AWO-Waldkindergartens „Waldwichtel Königsbrunn“ erhielt jede Familie ihre Rallyeunterlagen, mit denen sie sofort vom Waldspielplatz in Richtung Königsbrunner Heide aufbrachen. Auf dem Weg über die fünf Stationen der Rallye waren Fragen für Waldwichtelkinder, für Schulkinder und für Erwachsene zu beantworten. - Außerdem sollte jede Familie ein Lied am Zielplatz gemeinsam vortragen können und...

1 Bild

Gute Nerven durch sanfte Medizin

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 25.04.2006 | 580 mal gelesen

Gut besucht war der Vortrag zum Thema „Gute Nerven durch sanfte Medizin“ in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in Königsbrunn am letzten Dienstag. Der Heilpraktiker Ulrich Galas erklärte seinen Zuhörern, dass die Ursachen nervöser Störungen häufiger im seelischen Bereich als in körperlichen Erkrankungen liegen und oft weit in die Lebensgeschichte der Betroffenen zurückreichen. - Er stellte im weiteren Verlauf seines...