offline

Brigitte John

2.518
myheimat ist: Königsbrunn
2.518 Punkte | registriert seit 01.02.2007
Beiträge: 191 Schnappschüsse: 19 Kommentare: 530
Folgt: 39 Gefolgt von: 40
myheimat ist für mich: Über Ereignisse zu lesen, die für viele unwichtig sind und über eigene Berichte Gleichgesinnte zu finden. Hobbys und Interessen: Popmusik, Konzerte, Pinguine, Politik, Stadträtin SPD, soziale Gerechtigkeit, italienisch, fit bleiben, Solaranlagen, Mitglied bei: Feuerwehr, ESV, AWO und Sowas Königsbrunn e.V. = Sonnenw(a)ende Augsburg Süd.

Kabarett mit Gisela Oechelhaeuser abgesagt

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 05.03.2012 | 196 mal gelesen

Leider verlief der Vorverkauf für die Veranstaltung mit Gisela Oechelhaeuser am 17. März im evang. Gemeindezentrum St. Johannes nur schleppend. Nachdem die Kabarettistin eigens aus Berlin angereist wäre, sagte sie die Aufführung ab. Bereits erworbene Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

1 Bild

Politisches Kabarett vom feinsten mit Gisela Oechelhaeuser

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 26.01.2012 | 385 mal gelesen

Königsbrunn: Evangelisches Gemeindezentrum St. Johannes | Mit ihrem Soloprogramm"Demokratie ist scheiße und das mein' ich ernst" beweist Gisela Oechelhaeuser wieder einmal, dass nichts und niemand vor ihrem scharfen Blick durch die kabarettistische Brille sicher ist. Zehn Jahre lang leitete sie nach der Wende die schon legendäre Berliner Distel in der Friedrichstraße. Erstmals können jetzt die Fans des politischen Kabaretts diese Vollblutkabarettistin diesseits des...

Mahnwache für Atomausstieg 1

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 18.03.2011 | 404 mal gelesen

Mahnwache in Königsbrunn am Montag, den 21. März, um 18 Uhr am Kreisverkehr Nord vor dem Weltladen. In großer Betroffenheit über die Ereignisse in Japan, rufen SPD und Grüne zu einer Mahnwache für die Menschen in Japan und den sofortigen Atomausstieg auf. Die durch die Regierung angekündigten neuerlichen Sicherheitsüberprüfungen der Atommeiler lassen befürchten, dass in der Vergangenheit bedeutsame Risiken außer Acht...

1 Bild

Königsbrunner AsF-Vorsitzende im Vorstand der Bezirks-AsF 1

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 21.05.2010 | 490 mal gelesen

In der kürzlich abgehaltenen Jahreshauptversammlung der Bezirks-AsF standen Neuwahlen an. Die vor über einem halben Jahr neugegründete Königsbrunner Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen ist durch ihre zahlreichen Aktivitäten inzwischen auch über die Stadt hinaus bekannt. So ist es nicht verwunderlich, dass die Königsbrunner Vorsitzende, Ursula Off-Melcher, in den Bezirksvorstand gewählt wurde. Zu dem...

1 Bild

SPD-Frauen fordern mehr Sicherheit

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 11.05.2010 | 330 mal gelesen

In den letzten Wochen hat die AsF (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) Königsbrunn für eine sichere Überquerung der Lechstraße/Benzstraße viele Unterschriften gesammelt. Am 4. Mai wurden über 300 Unterschriften dem Bürgermeister übergeben. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat der Fußgänger- und Radfahrerverkehr auf der Achse Blumenallee/Benzstraße stark zugenommen. Zum einen sorgt die Ausweitung des Baugebiets...

FDP fordert Steuersenkung für Wohlhabende 4

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 26.04.2010 | 326 mal gelesen

Das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) hat die Auswirkung der von der FDP geplanten Steuersenkung bei den verschiedenen Einkommensgruppen untersucht. Das Ergebnis verdeutlicht, dass wieder einmal in erster Linie die Klientel der FDP davon profitieren würde. Diejenigen, die mehr als 55 000 € Jahreseinkommen versteuern, erhielten die größte steuerliche Entlastung. Auf dem FDP-Parteitag in Köln...

1 Bild

Internationer Frauentag - Politics goes music 2

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 22.03.2010 | 398 mal gelesen

Zum Internationalen Frauentag organisierte die AsF Königsbrunn eine besondere Veranstaltung.Auf politikfremdem Terrain, einem Musikstudio, fand eine parteiübergreifende Diskussionsrunde statt. Simone Strohmayr, Claudia Roth und Miriam Gruss nahmen zu den Themen „Gleichstellung und Perspektiven der Frauen, sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ Stellung und diskutierten darüber mit dem interessierten...

1 Bild

Werte machen stark 1

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 22.02.2010 | 364 mal gelesen

Zum Thema Werteerziehung referierte Prof.Dr. Eva Matthes vom Lehrstuhl Pädagogik an der Uni Augsburg in der Hauptschule Nord. Für das laufende Schuljahr hat sich die Schule das Thema Werte und Grundwerte zum Motto gemacht, berichtet Christian Geus, der Konrektor, den etwa 80 Gästen in seiner Begrüßung. Auf Einladung des Arbeitskreises sozialdemokratischer Frauen (AsF) erörterte Prof.Dr. Matthes 11 Thesen zum Zusammenleben...

1 Bild

Ein Herz für Kinder

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 14.01.2010 | 411 mal gelesen

Im Netzwerk mit dem Stadttheater und der Hauptschule Nord Königsbrunn zeigt die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen ein Herz für Kinder. „Kultur ist eine Herzensangelegenheit“, so die Vorsitzende, Ursula Off-Melcher, und freut sich, dass das Stadttheater ihrer Bitte um Freikarten so bereitwillig nachkam. Am letzten Ferientag wird eine Gruppe Schüler nach Augsburg fahren, um das diesjährige Wintermärchen „Ronja...

1 Bild

Vorleseaktion der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen im Altenheim

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 25.12.2009 | 506 mal gelesen

Zum vierten Adventswochenende sollten die Bewohner des Notburga-Altenheimes in Westheim eine besondere Überraschung erfahren. Mit Weihnachtsgeschichten in Erinnerungen schwelgen war die Idee der Vorleseaktion. Kreis-AsF (Vorsitzende Sonja Hefele) und AsF Königsbrunn (Vorsitzende Ursula Off-Melcher) lasen Lustiges und Besinnliches und konnten so die zahlreichen Zuhörer in ihren Bann ziehen. „Felix holt Senf“ von Erich...

1 Bild

AsF in Königsbrunn 1

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 22.11.2009 | 670 mal gelesen

Unabhängig vom Ausgang der Bundestagswahl haben die Königsbrunner SPD- Frauen Einsatzbereitschaft und Kreativität gezeigt: Sie gründeten die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) und schufen sich dazu ein Netzwerk mit weiteren AsF-Frauen außerhalb von Königsbrunn. „Frauen mit Engagement und Mut“, so Sonja Hefele, Vorsitzende der AsF für den Unterbezirk Augsburg-Land, „ das ist es, was wir brauchen.“ Der...

Nein zu Gewalt gegen Frauen 7

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 20.11.2009 | 282 mal gelesen

Anlässlich des Internationalen Tags „Nein zu Gewalt gegen Frauen“, möchte die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) in Königsbrunn besonders darauf aufmerksam machen. Hierzu findet am Dienstag, 24.11.2009, am Vorabend des Gedenktages, um 18.00 Uhr eine ökumenische Andacht in der St. Johanneskirche in Königsbrunn statt. Die AsF lädt alle Frauen und Männer herzlich dazu ein, gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt...

Werbung für BILD 7

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 31.03.2009 | 1951 mal gelesen

Wir sind es gewohnt, dass bekannte Persönlichkeiten aus Film, Sport und Unterhaltung Werbung machen. Dass sich aber unser ehrwürdiger Altbundespräsident Richard von Weizsäcker für eine Werbekampagne der Bildzeitung einspannen lässt, hat mich, gelinde gesagt, entsetzt. - In einer ganzseitigen Anzeige von BILD im Focus vom 9. März d. J., Seite 89, beschreibt Richard von Weizsäcker seine Meinung zu BILD so: Bild: Politik...

1 Bild

Vorsicht Falle! Neuer Trick von Telefonverkäufern 36

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 27.03.2009 | 872 mal gelesen

Sie werden immer dreister, die Telefonverkäufer. Gestern bekam ich von einem "Telekom-Mitarbeiter" telefonisch mitgeteilt, dass mein Vertrag bei der Telekom demnächst auslaufe und ich auf einen neuen Tarif umstellen müsse. - Er meldete sich freundlich mit seinem Namen (natürlich weiß ich ihn nicht mehr) und mit Telekom. Froh, dass er mich endlich erreiche, möchte er mich darauf aufmerksam machen, dass mein Telefontarif...

1 Bild

Auto-Sponsering 20

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 26.03.2009 | 470 mal gelesen

Die Abwrackprämie wurde verlängert. Das gibt den vielen Unentschlossenen Gelegenheit, doch noch ihr Erspartes in ein Auto zu stecken, das sie eigentlich noch gar nicht brauchen. - Kanzlerin und Vizekanzler wissen gar nicht was sie mit der Verlängerung der Abwrackprämie angestellt haben. Zahllose schlaflose Nächte gehen erneut auf ihr Konto. Hatte ich mich schweren Herzens dazu durchgerungen, meinen Alten doch noch...