Anzeige

Kein Trauermatel

Die Flügelunterseiten des Tagpfauenauges erscheinen fast schwarz, man muss genau hinsehen, um die feinen Muster zu erkennen. Um so größer ist der Schreckeffekt, wenn er seine Flügel plötzlich öffnet und die Augen sichtbar werden. Diesem Tier fehlt ein Bein - vielleicht hätte er ohne seine Schreckzeichnung mehr verloren.

4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
4.783
Adalbert Birkhofer aus Königsbrunn | 09.10.2017 | 17:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.