Anzeige

Zu Pfingsten ein Weltreise!

  Königsbrunn: Freigelände am ZOB und vor der HydroTech Eisarena | Wer zu Pfingsten nicht in den Urlaub fährt, der darf sich auf eine Weltreise freuen. An einem Tag um die Welt, denn am Samstag, 10.6.2017 ist wieder das FEST DER KULTUREN!

Vor der HydroTech eisarena wird wieder die Vielfalt gefeiert. Freuen Sie sich auf verschiedene Stände mit kulinarischen Spezialitäten und auch weiteren Artikeln zu kaufen!

Mit dabei sind: Deutschland (CCK Fantasia), Frankreich (Falmm-Bistro Le Tresor), Albanien (Deutsch-Albanischer Kulturverein ATDHEU e.V. Augsburg), Süd Korea (Koreanischer Frauenchor), Russland (Penalty Sportsbar), Polen (Königsbrunner Bürger), IG Historisches Augsburg, Italien (La Divina, Augusta Eis), Neuseeland, Türkei (Türk SV Bobingen e.V. 1990), Syrien und Arabische Länder (Asyl & Flucht), Hawaiianische Wellenreiten (AOK), Afrika (Akuma for Africa e.V.) und das Kulturbüro unter anderem mit einem Gewinnspiel!

Ein buntes Kinderprogramm von 15-20 Uhr mit Aktionen zum Mitmachen, Spielen und ganz viel Spaß wird es ebenfals geben! Freut euch unter anderem auf:

Wunschbänder selbst gestalten: Mit Young Art Königsbrunn und der Stadtbücherei können Wunschbänder beschriftet oder bemalt werden. Bunte Bänder und Stifte liegen dafür bereit. Die fertigen Bänder können aufgehängt oder mit nach Hause mitgenommen werden.
Das Team der Stadtbücherei hat für Sie verschiedene Dokumentationen und Reiseführer, sowie Romane über ferne Länder und Passendes für Ihre nächste Reise und auch Musik-CDs ausgewählt und bietet Ihnen diese zum Kauf an.
Vegane Ernährung ist schon lang nicht mehr nur ein Trend, es ist ein Lebensstil und gehört zur heutigen Kultur. Mit veganen Gerichten, bietet die Jugendfreitzeitstätte MATRIX für Veganer/innen und für Neugierige etwas Leckeres zum Probieren.
Von 14-17 Uhr Besuch zur Ausstellung „Schlacht auf dem Lechfeld- 955“ mit drei multimedialen Dioramen möglich
Märchen und Geschichten aus aller Welt spannend erzählt von Hildegard Häfele: für Kinder um 16 & 17 Uhr, für Erwachsene um 18 Uhr
Kinderschminken: von Indianer Gesichtsbemalung bis Tiergesichter, Superhelden und Prinzessinnen. Das Kinderschminken-Team zeichnet viele Motive, freut Euch darauf!
Von 15-20 Uhr Besuch im Mercateum möglich.
kreatives Malen mit dem Königsbrunner Künstlerkreis. Ganz besonders in diesem Jahr ist die Gestaltung von Fächern, die mit Wasserfarben und Acryl ganz individuell verziert werden, ganz nach den asiatischen Vorbildern.
Der Weltladen verkauft fair Trade Artikel. Alles verpackte Artikel, zum Verschenken oder mit nach Hause nehmen.

Außerdem gibt es wieder das Spielmobil mit einer großen Vielfalt an Spielen und Aktionen ist bis 19 Uhr vor Ort,
Lavendel-Säckchen von Dagmar Templin,
die Ausstellung: Nation,
Brasilianische Wunschbänder sind in Deutschland nicht wirklich bekannt, doch etwas ganz Besonderes. Die farbigen Bänder stehen für bestimmte Lebensbereiche, wählen Sie eines aus und befestigen Sie dieses an einem Ort Ihrer Wahl mit drei Knoten (Handgelenk, Tasche, Auto etc.). Jeder Knoten steht für einen Wunsch. Die jeweiligen Wünsche erfüllen sich, wenn die Knoten sich von selbst lösen.
Ein Stelzentheater und Orientalische Tanzeinlagen und noch weitere Überraschungs-Highlights!!

Auf der Bühne wird Ihnen Tanz, Musik, Sport und mehr präsentiert. Freuen Sie sich unter anderem auf:

Die Siegerehrung des Mal-/Bastelwettbewerbs,
Hon Bul - Süd Koreanische Trommeln,
Sister A’kt, Destroyer, Latin Mix - Tanzgalerie Kuschill,
thailändische Tänze - SIAM –Kunst & Kultur- Zentrum e.V.,
Hau'oli Hula Wahine - Hawaiianischer Hulatanz Augsburg,
Irische Musik
Indischer Tanz - Angi Göschl,
Tae Kwon Do - Hyeonsil die Bruderschulen Königsbrunn
TSC dancepoint e.V.,
Türkische Folkloretanzgruppe SariYaz - Türk SV Bobingen,
Albanisch Folklore - Deutsch-Albanischer Kulturverein ATDHEU e.V. Augsburg,
Assyrischer Tanz - Mesopotamien Verein Augsburg e. V. undMusik von mit Pfadfindergruppe des Mesopotamien Vereins,
die Lumpenbacher,
Finale, die spektakuläre Feuershow von Fantomes de Flammes




*Der kulinarische thailändische Stand kann kurzfristig leider nicht angeboten werden. Der Verein SIAM Kunst & Kultur Zentrum e.V. wurde nach Berlin eingeladen. Freuen Sie sich jedoch auf einen traditionellen thailändischen Tanz.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 03.06.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.