Anzeige

"Dramalution" gibt sein Debut: Bunbury von Oscar Wilde

Königsbrunn: Jugendzentrum YouZ | Das neu gegründete Theaterensemble Dramalution (= KiDS 2 Oldies) nähert sich seinem ersten öffentlichen Auftritt.
Am Mittwoch, den 26. September um 19.30 findet die Premiere von "Bunbury oder ernst sein ist wichtig" von Oscar Wilde im YouZ statt. Die zweite Vorstellung ist am Freitag, den 28. September, um 19.30 ebenfalls im Jugendzentrum. Der Eintritt beträgt 5 Euro, ermäßigt 3 Euro. Weitere Vorstellungen folgen im Abraxas, 2.10 und 3.10. 2012, jeweils 19.30.

Mit „Bunbury oder ernst sein ist wichtig“ von Oscar Wilde können die jungen Darsteller im Alter von 15 bis 25 Jahren ihr großartiges komisches Talent voll ausleben.

Die triviale Komödie für ernsthafte Leute (so der Untertitel) ist eines der erfolgreichsten Salonstücke Wildes. Äußerst geistreich und ironisierend werden hier die Herren und Damen der Oberschicht attackiert, ohne jedoch ihr parasitäres Leben grundsätzlich in Frage zu stellen. Wilde selbst betrachtete Bunbury als seine beste Komödie, brilliert sie doch – wie ein Kritiker einst bemerkte – „durch Sprachwitz und exzellent kalkulierte Situationskomik“.

Diese unverwechselbare Verwechslungskomödie mit ihren kuriosen Charakteren und aberwitzigen Dialogen bietet pures Vergnügen, das man keinesfalls verpassen sollte.

Eine kleine Kostprobe:
Jack: Ich liebe Gwendolen. Ich bin heute eigens nach London gekommen, um ihr einen Heiratsantrag zu machen.
Algernon: Ich dachte, du kommst zum Vergnügen? Ich nenne das eine Geschäftsreise.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 07.09.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.