Anzeige

Die Zeitbörse Königsbrunn e.V. beim Festumzug zum 50. Stadtjubiläum Königsbrunn

Infos unter: www.zeitboerse-koenigsbrunn.de
Längst
ist der Verein „Die Zeitbörse Königsbrunn e.V.“ mit fast 270 Mitgliedern ein fester Bestandteil im Königsbrumnner Vereins-Leben geworden.

Längst
werden in der Zeitbörse Talente (Zeit-Einheiten) getauscht nach dem Motto:
“ Ich helfe Dir – ein anderer hilft mir!“

Längst
engagieren sich Mitglieder auch im sozialen Bereich:
Im Senioren-Fahrdienst
im Mittwochscafé des Generationenparks
in der Integrationsarbeit für Flüchtlinge.

Längst
haben sich Vereins-Mitglieder in Spielgruppen oder im Singkreis gefunden.

Längst
wird die Zeitbörse von vielen Institutionen unterstützt:
Der Stadt Königsbrunn
des Mehrgenerationenhauses
der Fritz-Felsenstein-Schule
dem Seniorenfahrdienst
der Arbeiterwohlfahrt
dem Tierschutz-Verein Augsburg

Längst
sind echte Freundschaften untereinander geschlossen worden.

Längst
ist der Stammtisch – am ersten Dienstag des Monats im Hotel „ Krone“ – ein mit Spannung erwarteter Tausch- und Informations-Abend geworden.

….und das neueste Engagement ist die Fahrradrikscha. Damit fahren Zeitbörsen Mitglieder die Senioren der AWO spazieren, zum Eisessen oder an den Ilse-See u.a.

Ohne die Zeitbörse wäre Königsbrunn ein bisschen ärmer.

Infos unter: www.zeitboerse-koenigsbrunn.de oder Tel.: 0178 2125177
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.