Anzeige

Die KöMa 2011 – Highlights noch nie dagewesen _"Königsbrunn sucht den Megastar"

Wann? 17.07.2011

Wo? Eishalle der Königstherme, Königsallee 1, 86343 Königsbrunn DEAuf Google Maps anzeigen
Kathrin Kinzer mit ihrer Wahnsinns-Stimme, die auf ganzer Linie überzeugte.
Königsbrunn: Eishalle der Königstherme | Ein weiteres Highlight war die Finalentscheidung „Königsbrunn sucht den Megastar“. Nach den beiden Vorentscheiden im Tanztempel Amadeus und auf der Gautsch blieben noch 5 Sängerinnen übrig, die einen verdienten Recall-Zettel in den Händen hielten.

Kein Platz mehr um die Bühne der Freieishalle, Besucher traten sich auf die Füße.

Es war kein Durchkommen mehr; die Sängerinnen hatten doch Einiges zu bieten. Die Höhe der Messlatte hatten Sie beim letzten Recall auf der Gautsch selbst vorgelegt und sich offensichtlich bereits eine beachtliche Fangemeinde ersungen, wie die Besucherzahlen zeigen.

Kathrin Kinzer glänzte durchweg mit einer glasklaren und voluminösen Stimme. Als nun gefundener „Königsbrunner Megastar“ erhält sie nun eine professionelle CD Produktion samt Coaching im Studio von Unicade Soundshower Music Group. Der Produzent dieses Studios hat bereits mehrere Chartstürmer herausgebracht, unter Anderem Lou Bega mit „Mambo No 5“, der sich monatelang auf Platz 1 der Charts hielt. Nun hat Kathrin die Chance – vielleicht kommt der nächste Nummer 1 Hit aus Königsbrunn? Wir wünschen ihr megastarmäßigen Erfolg.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 05.08.2011
myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 16.12.2011
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.