Anzeige

Das Leben in all seinen Schattierungen - Die Unterstufe des Gymnasiums Königsbrunn spielt „Ophelias Schattentheater“

Wann? 15.07.2017 19:30 Uhr

Wo? Gymnasium Königsbrunn, Rundling, Alter Postweg 3, 86343 Königsbrunn DE
Königsbrunn: Gymnasium Königsbrunn, Rundling | Nicht Menschen, sondern Schatten spielen die wichtigste Rolle in dem Stück „Ophelias Schattentheater“, das sich die Theatergruppe der Unterstufe am Gymnasium Königsbrunn heuer ausgesucht hat. Doch diese Schatten zeigen uns das wahre Leben mit all seinen Höhen und Tiefen.

Dem alten, einsamen Fräulein Ophelia, das eigentlich gerne Schauspielerin geworden wäre, aber es nur bis zur Souffleuse gebracht hat, wird am Theater gekündigt. Doch dann kommen immer mehr Schatten, die keiner mehr braucht, zu ihr. Sie bringt ihnen die Stücke der großen Dichter bei und so ziehen sie als „Ophelias Schattentheater“ durchs Land und verzaubern die Zuschauer. Bis plötzlich ein ganz großer, dunkler Schatten bei dem alten Fräulein um Aufnahme bittet….

Unter der Leitung von OStRin Michaela Christa haben die Schülerinnen und Schüler die Textvorlage, ein Bilderbuch von Michael Ende, mit selbstverfassten Dialogen und einer eigenen Interpretation in Szene gesetzt. Teils vor der Schattenwand, teils dahinter, wird gespielt, getanzt, gelacht und geweint – was das menschliche Leben eben so bietet.

Aufführungen sind am Samstag, 15.07.2017, und Sonntag, 16.07.2017, jeweils um 19.30 Uhr im Rundling des Gymnasiums. Dauer ca. 45 Minuten.
Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.