Anzeige

51. Serenadenabend in Königsbrunn

Königsbrunn: Willi-Oppenländer-Halle | Traditionell findet auch in diesem Jahr der Serenadenabend wieder in der Vorwoche der Gautsch statt.
Am Mittwoch, 21.06.2017 ab 19.30 Uhr bietet das Kulturbüro den Besucherinnen und Besuchern bei Abenddämmerung ein vielfältiges Musikprogramm mit einem Duo der Städtischen Sing- und Musikschule, den Chören Vox Corona, Friends of Gospel, Seemannschor, Koreanischer Frauenchor, Gospelchor und dem Akkordeonorchester "Monday Evening", Jugend- und Blasorchester, und Posaunenchor "pcOrchester". Zum Stadtjubiläum zeigt die Tanzgalerie Kuschill eine besondere Tanzeinlage, die Sie nicht verpassen sollten.

Jährlich kommen bis zu 1.000 Gäste zu dieser Veranstaltung. "Das besondere Flair im Freien, die Musik und Stimmung sollte man unbedingt selbst erlebt haben," lädt Ursula Off-Melcher, die Leiterin des Kulturbüros alle Musikbegeisterten ein.

Getränke und Imbiss gibt es ab 18 Uhr vor Ort zu kaufen.
Die Veranstaltung findet am Musikpavillon neben der Willi-Oppenländer-Halle statt. Sollte regen angesagt werden, findet das Konzert in der Halle statt.
Der Eintritt ist frei.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 03.06.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.