Anzeige

Herzlichen Glückwunsch, Toni ...

Ein junggebliebener "Sechsziger"!
Am Wochenende konnte der langjährige Königsbrunner Stadtrat und ehemaliger Zweiter sowie Dritter Bürgermeister, Anton Kurz, bei bester Gesundheit im Kreise seiner Familie und vielen Freunden, seinen 60. Geburtstag feiern.
Unter den Gästen auch 1. Bürgermeister Ludwig Fröhlich, die Stadträte Walther Engelhard und Irene Tarasenko, Altstadtrat Wilfried Bauer und der ehemalige Bundesligafußballspieler Gert Fröhlich.

Anton Kurz war Pädagoge an der Hauptschule Königsbrunn und hatte als ehemaliger Stadtrat und langjähriger Kulturreferent auch dort seine Akzente gesetzt. Sechs Jahre vertrat er die Stadt Königbrunn als 2. Bürgermeister und weitere sechs Jahre als Dritter Bürgermeister.
Für seine kommunalen Verdienste ehrte die Stadt Königsbrunn, "Toni" Kurz, nach seinem freiwilligen Ausscheiden im April, mit dem Goldenen Bürgerring.

Als begeisterer "Allroundsportler" findet man ihn heute auf vielen Sportanlagen der Welt. So war er heuer schon beim Skifahren in Colorado/USA und befuhr mit dem Fahrrad den "Jacobsweg". In Königsbrunn ist er "Stammgast" auf dem Golfplatz. und im Fitness-Studio.
Toni Kurz ist übrigens auch eifriger myheimat-Leser.

Wir wünschen Anton Kurz und seiner Frau Gisela auch weiterhin beste Gesundheit, damit sie noch lange Jahre auf den schönsten Plätzen der Welt sportlich aktiv sein können.
Wilfried Bauer
0
11 Kommentare
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 13.07.2008 | 11:33  
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 13.07.2008 | 11:50  
255
Theodor März aus Königsbrunn | 13.07.2008 | 12:08  
14.763
Max Bils aus Aichach | 13.07.2008 | 12:19  
8.206
Herbert Imberger aus Augsburg | 13.07.2008 | 12:20  
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 13.07.2008 | 12:30  
2.118
Kurt Aue aus Königsbrunn | 13.07.2008 | 13:16  
5.542
Marie-Thérèse Ritz-Burgstaller aus Eichenau | 13.07.2008 | 17:31  
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 13.07.2008 | 18:31  
9.886
Herbert Vollmer aus Weimar | 13.07.2008 | 18:36  
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 15.07.2008 | 10:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.