Anzeige

Vater-Kind-Aktion zum Muttertag im AWO-Kindergarten Rappelkiste

Einträchtig gewerkelt wurde am Samstag vor Muttertag von zahlreichen Kindern und Papas im AWO-Kindergarten Rappelkiste.

Das Erzieherinnen-Team hatte sich etwas Tolles ausgedacht: Die Papis oder größeren Geschwister waren eingeladen in einer rund 1,5-stündigen Aktion mit Holz, Reisnägeln und Schrauben ein hübsches Schlüsselbrett für die Mamis zu basteln. Nach einer kurzen einführenden Lied- und Tanzeinführung der Kinder waren dann auch gleich alle mit Feuereifer und Begeisterung dabei. Holz fein schleifen, Reisnägel in Herzform anbringen, Haken-Schrauben eindrehen und Befestigungslöcher bohren. Uuihh war das spannend für die Kinder. Und die Papas jederzeit für Unterstützung zur Seite. Schließlich wurden die schmucken Schlüsselbretter noch liebevoll verpackt und eine „herzige“ Grußkarte für die Mama geschrieben.

Nach getaner Arbeit konnten sich dann Kinder, Papas und Erzieherinnen die wohlverdiente Bratwurtsemmel schmecken lassen und der Muttertag konnte kommen. Ein Dank an das engagierte Team des AWO-Kindergartens Rappelkiste für diese kreative und gelungene samstägliche Muttertagsaktion!
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 28.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.