Anzeige

Megaleckeres Rezept: Wiener Apfelschnitten

Wiener Apfelschnitten
Ein ganz tolles Kuchenrezept: Wiener Apfelschnitten

Man braucht: 200 gr Butter, 2 TL Backpulver, etwas Zitrone, 3 Eier, 100 gr Mondamin, 200 gr Zucker, 300 gr Mehl, 2 EL Rum, ca. 500 gr geschnittene Äpfel, Aprikosenmarmelade, Mandelsplitter

Alle Zutaten bis auf Äpfel, Marmelade und Mandelsplitter zu einem glatten Teig verrühen. Die Äpfel schälen, entkernen und blättern.

Die Äpfel unter den Teig heben - dann auf einem Backblech glattstreichen,
bei 200 Grad Umluft ca. 40 min backen.

Auf dem noch warmen Kuchen die Aprikosenmarmelade aufstreichen und mit Mandelsplittern bestreuen.

Schmeckt megalecker - gutes Gelingen!
0
8 Kommentare
18.681
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 09.11.2010 | 12:18  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 09.11.2010 | 12:53  
18.681
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 09.11.2010 | 14:40  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 09.11.2010 | 15:12  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 09.11.2010 | 20:01  
8.581
ELVIRA MOGA aus Königsbrunn | 13.11.2010 | 19:39  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 13.11.2010 | 20:37  
4.179
Iris Koy aus Königsbrunn | 17.11.2010 | 11:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.