Anzeige

Marktsonntag in Königsbrunn am 17. März 2013

Mitte März ist es wieder so weit. Zwischen den Kreisverkehren Nord und Süd öffnet der Königsbrunner Marktsonntag für Sie liebe Königsbrunner, aber auch für Besucher aus nah und fern seine Pforten.

Auch heuer erwartet uns wieder ein Eldorado für Marktgänger und Flohmarktbesucher mit allen erdenklichen Waren. Bekleidung, Gewürze, Lebensmittel, Spielwaren, Bastelbedarf, Tee, Honig, Geschirr etc. bieten die über 200 Fieranten an ihren Ständen zum Kauf an.

Mit Steckerlfisch, Thüringer Würstchen, Allgäuer Seelen und weiteren Gaumenfreuden ist bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Der Jahrmarkt selbst steht den Besuchern, Käufern und Schaulustigen am Sonntag in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr zur Verfügung. Am selben Tag bieten Ihnen die Geschäfte im Königsbrunner Stadtgebiet von 11.00 bis 16.00 Uhr die Möglichkeit zu einem ungezwungenen Einkaufsbummel mit der ganzen Familie.

Der dem Königsmarkt angegliederte Flohmarkt lädt ein zum Erwerb von Trödel und Raritäten, aber auch nur zum Schauen und Staunen. Die Verkäufer im Flohmarktbereich bitten wir, für ihre Verkaufsstände nur die Gehwege und die öffentlichen Verkehrsflächen zu nutzen, da die Anwohner im Flohmarktbereich trotz Flohmarkt ihre Wohnungen und Häuser ungehindert erreichen wollen und sollen. Parkmöglichkeiten für Ihr Auto finden Sie auf den Parkplätzen hinter der St.-Ulrich-Kirche bzw. der Königsallee oder auf den zum Parken freigegebenen Teilflächen der Bgm.-Wohlfarth-Straße.

Aufgrund des erweiterten Marktbereiches werden einige Bushaltestellen in der Zeit von Samstag, 14.00 Uhr bis Sonntag, 24.00 Uhr anders bedient. Beachten Sie hierzu bitte die entsprechenden Ankündigungen des AVV.

Text: Stadt Königsbrunn, Bilder: Redaktion
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 02.03.2013
myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 01.03.2014
2 Kommentare
1.831
Kurt AUE aus Augsburg | 19.02.2013 | 08:19  
1.095
Marius Kardaczynski aus Königsbrunn | 02.03.2013 | 08:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.