Anzeige

Kino für den guten Zweck – Das Cineplex spendet 1.111€

Königsbrunn: Cineplex Königsbrunn |

Hand in Hand mit Assomé. Am 07. August zeigte das Cineplex Königsbrunn eine besondere Reportage mit einmaligen Momenten und Erfahrungen von der Reise der Hand in Hand Projektgruppe nach Assomé und spendete die kompletten Einnahmen. Die 30-minütige Reportage berührte und beeindruckte zugleich. Somit kamen mit den verkauften Tickets, Snacks und Getränken stolze 1.111€ zusammen die das Kino gerne für diesen guten Zweck spendet.

Mit den Einnahmen soll die Schule von Assomé mit Schulbänken ausgestattet werden. Für das Cineplex Königsbrunn ist es immer wieder eine Herzensangelegenheit wohltätige Projekte zu unterstützen. Für das Kino ein minimaler Aufwand, für die Kinder von Assomé eine Schule voller Schulbänke.
Infos zur Hand in Hand Projektgruppe:
Hand in Hand ist ein im Frühjahr 2017 entstandenes Projekt, welches sich uneigennützig und zielgerichtet den Belangen Bildung, Sport und Gesundheit in Assomé widmet. Angesiedelt ist dieses Projekt unter dem Dach des Togoverein e.V. mit Sitz in Augsburg, welcher seit Gründung 1988 auf reichlich Erfahrung im Bereich der humanitären Hilfe in Togo zurückblicken kann. Unter dem Motto "Kulturaustausch" besuchte die Projektgruppe die Schule, das Krankenhaus sowie die Amateurfußballmannschaft von Assomé.
Weitere Informationen zum Togoverein e.V. und den Projekten der Hand in Hand Gruppe finden Sie unter: http://www.hand-in-hand-mit-togo.com/projekte; http://www.togoverein.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 02.09.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.