Anzeige

IDOL BEAT: Neues K-Pop Event für Augsburg

"The Voice"-Gewinnerin Jamie Lee Kriewitz live auf der Bühne! Quelle: Jamie Lee Kriewitz
Königsbrunn: HydroTech Eisarena |

Die STAC Festival gGmbH veranstaltet cooles Event für Teenager rund um Koreanischen Pop

K-Pop ist derzeit unter den Teenies voll im Trend. Koreanische Pop-Bands wie BTS, Monster X, Blackpink, SuperM, NCT Dream und andere sind richtig angesagt. Weltweit füllen die Idols der K-Pop-Szene die größten Stadien und brechen Rekorde. Die Touren sind rund um den Globus in Minuten ausverkauft. Viele Fans träumen davon, ihren Stars nahe zu sein und einmal ein Konzert zu besuchen. Leider ist Asien weit und die Konzerte schwer erreichbar.
Damit die jungen Fans auch hier in Deutschland zusammen ihre Idols feiern können, veranstaltet die STAC Festival gGmbH gemeinsam mit jungen Fans aus Augsburg im Mai das K-Pop-Event IDOL BEAT in der Hydro-Tech eisarena Königsbrunn, nahe Augsburg.

K-Pop zum Abfeiern

Am Samstag, den 16. Mai 2020 um 18 Uhr öffnet die Hydro-Tech eisarena Königsbrunn für die K-Pop-VerehrerInnen mit einem coolen Programm. „Natürlich werden wir keine Bands aus Asien einfliegen können, die auf der Bühne live performen”, betont Thomas Walk, Geschäftsführer der STAC Festival gGmbH. „Aber wir möchten ein großes Event veranstalten, an dem K-Pop-Fans einen ganzen Abend lang gemeinsam ihre Leidenschaft teilen, die Musik genießen und das Feeling spüren können.”
Auf der Mitmachfläche gibt es coole Stände mit Angeboten rund um koreanischen Lifestyle wie Schmuck, Make-up, Give-aways und Fanartikeln sowie weitere Überraschungen.

Jamie-Lee live auf der Bühne
Glücklich sind die Organisatoren über die Zusage von Jamie-Lee Kriewitz. Die Künstlerin gewann die fünfte Staffel der Gesangs-Castingshow „The Voice of Germany” und ist vor allem wegen ihres Kleidungsstils, dem japanischen Decora-Kei, bekannt. Sie wird live auf der Bühne zu hören sein und später noch für Fanfotos zur Verfügung stehen.

Random Play Dance, Konzertfeeling + Asian Meals
Dancecrews aus ganz Deutschland zeigen bei einem Tanzkontest und Random Play Dances ihr Können, ein DJ heizt mit K-Pop-Beats und Superhits ein und Konzertausschnitte sorgen für eine Fast-Konzert-Stimmung. Natürlich gibt es an den Essensständen Asian Meals + Drinks, um das K-Pop-Feeling zu komplettieren.

Chill-Area für Eltern
Natürlich soll ein Event für Teenager genügend Freiheit für die Kids bieten, aber trotzdem steht die Sicherheit und der Jugendschutz an erster Stelle. Eltern, die aufgrund des jugendlichen Alters ihres Kindes beim Event dabei sein möchten, sind herzlich willkommen. So sorgen die Organisatoren für eine gemütliche Chill-Area für Adults, die genügend nah am Geschehen ist, aber den Teens genügend Freiheitraum lässt, um das Event zu genießen. Hier können Eltern gemütlich essen und trinken, entspannen, lesen, sich unterhalten …

Wer sich dieses einmalige Event nicht entgehen lassen will, kann ab sofort online unter http:www.idol-beat.deTickets bestellen.
Weitere Infos zum Event ebenso auf der Homepage und auf Social Media:
Facebook: www.facebook.com/idolbeat.kpop
Instagram: www.instagram.com/idolbeat



Das Wichtigste in Kürze:
Datum: Samstag, 16. Mai 2020
Beginn: 18.00 Uhr
Location: Hydro-Tech Eisarena, Königsallee 1, 86343 Königsbrunn
Eintritt: 18,00 Euro VVK, 22,00 Euro AK
Web: www.idol-beat.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.