Anzeige

Erinnerungen an Afrika: Auf der Straße der Kasbahs

Es war eine unvergessliche Reise, die wir, meine Frau Gudrun und ich, vor Jahren in Süd-Marokko erleben durften. Faszinierende Wüstendörfer und Berberburgen, fruchtbare Oasen, freundliche Bewohner, geheimnisvolle Stätten und eine eindrucksvolle Natur. Marrakesch, Agadir, die Silberstadt Tiznit, Goulimimine an der West-Sahara, Tafraoute, das Oasendorf Amtoudi und die Speicherburg Id-Aissa, mitten in der Wüste, waren nur einige Höhepunkte dieser Reise.
Lassen wir einfach die Bilder sprechen, vielleicht regen sie an!

1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
11
Sandro Felix aus Neusäß | 13.07.2006 | 10:23  
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 20.07.2006 | 23:20  
210
andreas fassbender aus Hemmingen | 21.06.2008 | 10:35  
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 21.06.2008 | 21:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.