Anzeige

Der 12.12.12: ein ganz besonderer Tag im Cineplex Königsbrunn

Königsbrunn: Cineplex Königsbrunn | Zur Vorpremiere von „Der Hobbit 3D“ am vergangenen Mittwoch gab es im Cineplex Königsbrunn eine ganz besondere Überraschung:
Anlässlich des besonderen Datums nutzte ein Besucher in der Abendvorstellung die Gelegenheit und machte seiner Freundin mit Hilfe eines Kinospots, der in der Vorschau vor „Der Hobbit“ eingebaut war, einen Heiratsantrag vor dem ganzen Publikum. „Es gibt Dinge, die gehören einfach zusammen...“ so begann der selbst gemachte Kurzfilm, der u.a. zeigte, wo die beiden sich kennenlernten und schließlich mit der Frage endete: „Willst du meine Frau werden?“

Daraufhin marschierten die „Lechfeld–Highlander“, die ganz im Stile von „Der Hobbit“ in Kostümen gekleidet waren, in den Saal spielten auf einem Dudelsack „Amazing Grace“.

„Ein sehr gelungener und kreativer Antrag. Dieser Abend wird den beiden noch lange in Erinnerung bleiben, nicht zuletzt wegen dem guten Film“, meint Martin Müller, Theaterleiter im Cineplex Königsbrunn, augenzwinkernd.

Wir wünschen den beiden alles Gute für die weitere Zukunft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.