Anzeige

Meeting Versicherungsvertreter

Erlebnisse bei einem Meeting von Versicherungsvertretern.

Leiter Kundendienst Versicherungsabteilung:
Guten Tag meine Damen und Herren,
denken sie unbedingt daran,
mir alsbald die Kosten,
für die zur Verfügung stehenden Getränke,
sowie die Kosten,
für das reichliche Canapé auf mein Konto zu überweisen.

Teilnehmer des Meetings antworten nicht und denken sich im Stillen:
Was will nun - schon wieder - der Provisionseinsacker, von uns?

Leiter Kundendienst ist wegen der Stille,
seiner Versicherungsvertreter verunsichert.

Der Leiter des Kundendienstes wiederholt nun,
mit etwas lauterer Stimme: Guten Tag zusammen.

Reaktion der Teilnehmer:
Lähmende Stille im Teilnehmerkreis.
Die Teilnehmer geben auch jetzt immer noch keinen Mucks,
zum lauteren Ton des Kundendienstleiters von sich.

Leiter Kundendienst ist sauer und geht nun in die Vollen.
Meine Damen und Herren,
wir wissen zwar, noch nicht so genau,
welche Versicherungen, wir den Versicherungsnehmern andrehen.

Allerdings, den Preis,
den die Versicherungsnehmer,
dafür an uns zu bezahlen haben,
kennen wir - kenne ich - schon ganz genau.

Also meine Damen und Herren, das war es zum heutigen Meeting.

Nun können sie schnellsten wieder in ihre Versicherungsbüros zurück fahren

Denken sie daran,
wie immer ist an sechs Tagen, in jeder Woche, um 18 Uhr Rückmeldezeit,
für ihre tägliche abgeschlossenen Versicherungsverträge an mich.

Um 19 Uhr kontrolliere ich immer mein, nur ihnen bekanntes, Konto.

Die eingegangen Provisionsgelder werden,
an der Steuer vorbei in einem Steuerparadies gebunkert.

Moral der Geschichte:
Jedem Versicherungsvertreter glaubt man nicht.

Versicherungsvertreter sind oft, wie ätzende Werbung.
Man sollte ihnen deshalb nicht alle,
aus ihrem Mund kommenden, sprudelnden, Worte glauben.

Denn für viele Versicherungsvertreter ist viel wichtiger:
Nehmen ist, seliger als Geben.

Zumal nach der Hochwasserkatastrophe,
einige Versicherungen,
viele ihrer Versicherungsnehmer,
ohne mit der Mine zu zucken,
im Regen stehen gelassen haben!

Bemerkung, wer sich angesprochen fühlt,
kann sich aus diesem Betrag raus klicken.


0
6 Kommentare
25.146
Andreas Köhler aus Greifswald | 10.08.2013 | 21:39  
62.084
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 10.08.2013 | 22:01  
7.075
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 11.08.2013 | 09:42  
4.280
Horst Becker aus Wohratal | 11.08.2013 | 12:51  
3.622
H B Köln aus Köln | 13.08.2013 | 16:22  
5.230
Ariane Braun aus Zusmarshausen | 14.08.2013 | 12:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.