Anzeige

BTN-Ableger "Köln 50667": Wer spielt alles mit?

„Berlin Tag und Nacht“ bekommt mit „Köln 50667“ einen Ableger. Jetzt sind erste Details über die neue Vorabendserie bekannt geworden. Wer in der Scripted-Reality-Soap als Darsteller mit von der Partie sein wird, lest ihr hier.

Bei „Köln 50667“ wird eine Gruppe Jugendlicher in ihrem Alltag begleitet. Ab 7. Januar wird die Serie ab 18 Uhr auf RTL II ausgestrahlt. Wie schon zuvor berichtet, wird Pia Tillmann alias Meike Weber „Berlin Tag und Nacht“ verlassen und dafür in der neuen Vorabendserie zu sehen sein. Jetzt hat ok-magazin.de enthüllt, wer noch bei „Köln 50667“ mitspielen wird. Demnach werden vermutlich Ex-“Big Brother“-Star David Ortega Arenas (27), YouTube-Starlet Rocio Ortega Arenas (28) sowie "Teenie-WG"-Darstellerin Sara-Joleen Kaveh Moghaddam (25) mit von der Partie sein.

David Ortega ging 2011 als „Sieger der Herzen“ aus dem Big-Brother-Container und war auch schon in „Mieten, Kaufen, Wohnen“ zu sehen. Seine Schwester Rocio arbeitete bisher in der Radiologie Unna. Auf YouTube finden sich Videos von gemeinsamen „Singstar“-Abenden. Der Kölner Express lernte laut OK! weitere Soapstars kennen. So soll der smarte Dustin einen Charmeur und Frauenheld spielen, während die schöne Sarah in die Rolle der Chefin der „Kunstbar“ am Dom schlüpfen soll. „Köln 50667“ wird überwiegend in der Kölner Gastroszene gedreht.

Update vom 23.11.12: Offizielle Pressekonferenz enthüllt neue Details
Weitere Geheimnisse um Köln 50667 wurden inzwischen auf einer offiziellen Pressekonferenz von RTL II bekanntgegeben. In diesem Beitrag könnt ihr die Einzelheiten nachlesen. Die neue RTL2-Serie ist jetzt übrigens auch bei Facebook und hat dort schon über 160.000 Fans. Alle weiteren Infos erfahrt ihr auf der Facebook-Seite von "Köln 50667".
0
1 Kommentar
6
Martina Schmidts aus Hamburg | 28.11.2012 | 01:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.