offline

Ricky Schmidberger

1.286
myheimat ist: Köln
1.286 Punkte | registriert seit 04.04.2015
Beiträge: 182 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 93
Folgt: 4 Gefolgt von: 3
1 Bild

Köln/ Rodenkirchen: Runder Tisch ÖPNV ohne Vertreter der Wirtschaft beschlossen.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.07.2018 | 34 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | „Ich bin wirklich erstaunt darüber, dass die anderen Mitglieder der Bezirksvertretung einen sogenannten „Runden Tisch ÖPNV“ beschlossen haben, ohne die Teilnahme von Vertretern der Wirtschaft, der IHK, dem ADAC, oder der Gewerkschaften zu ermöglichen. Stattdessen soll an diesem „Runden Tisch“, neben den Vertretern der lokalen Politik, der KVB und der Verwaltung, lediglich ein einziger Vertreter eines großen Verkehrsclubs...

1 Bild

Köln / Kölner Klüngler putscht sich in Vorsitz der Kölner Stadtwerke.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.07.2018 | 23 mal gelesen

Köln: Rathaus | Nachdem die beiden Ratsmitglieder des Viererausschusses (Petelkau und Frank) ihr Mandat im Aufsichtsrat niedergelegt haben, machen die beiden Betriebsratsvorsitzenden (Kraus und Nolden) ungerührt weiter, als ob sie nicht Bestandteil des Klüngelkartells gewesen wären. Nachdem die Oberbürgermeisterin, Henriette Reker, die Absicht des SPD- Fraktionsvorsitzenden verhindert hatte, eine für ein Jahresgehalt von 500.000 Euro neu...

1 Bild

Köln/ Bayenthal: Bewohnerparken wird eingeführt. Freie Wähler warnen vor den Folgen.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.07.2018 | 60 mal gelesen

Köln: Bayenthal | „Die FREIEN WÄHLER haben bereits mehrfach vor den Auswirkungen im Falle einer Einführung des kostenpflichtigen Bewohnerparkens in Bayenthal gewarnt. Jetzt wurde es von Vertretern der SPD, CDU und GRÜNEN dennoch beschlossen. Die massive Verknappung bislang völlig freier Parkplätze, sowie eine Verlagerung, bzw. Verdrängung des parkenden Verkehrs Richtung Marienburg, Raderberg und Raderthal, werden die logischen Folgen sein....

1 Bild

Köln/ Bayenthal: Freie Wähler fordern Lichtkonzept für Bismarck.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 05.07.2018 | 30 mal gelesen

Köln: Bayenthal | „Bislang wurde meine Forderung nach mehr Licht am Bismarckturm in Bayenthal stets abgeschmettert. Die SPD hatte 2015 sogar noch von »Lichtverschmutzung« gesprochen. Jetzt greift sie meine Forderung plötzlich auf - allerdings nur halbherzig. Wir brauchen stattdessen ein ganzheitliches Lichtkonzept für den historischen Platz samt Grünanlage.“ Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) wird am kommenden Montag in der Bezirksvertretung von...

1 Bild

Köln: Ratsherr Walter Wortmann vehement gegen "autofreie Sonntage" auf Rheinuferstraße 1

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 18.06.2018 | 34 mal gelesen

Köln: Rheinuferstraße | Ratsherr Walter Wortmann (Freie Wähler) hat sich heute klar gegen die Pläne von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker ausgesprochen, an zahlreichen Sonntagen die Rheinuferstraße für den Autoverkehr komplett sperren zu lassen: „Mir ist klar, dass man bei einem Radlertreffen etwas zum Kfz-Verkehr bringen muss, aber die Vision, 1 x monatlich an Wochenenden die hauptzubringende Rheinuferstraße ganztägig für den Autoverkehr...

1 Bild

Köln / Freie Wähler: Frau Rekers „autofreie Sonntage“ sind absurde Symbolpolitik.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 18.06.2018 | 28 mal gelesen

Köln: Rheinuferstraße | „Wenn wie von Frau Reker angekündigt, an zahlreichen Sonntagen der Verkehr zwischen Bastei und Ubierring gesperrt werden soll, dann wären vor allem Bayenthal und Marienburg von starken Ausweichverkehren betroffen. Das ist eine völlig absurde Symbolpolitik zugunsten der Fahrrad-Lobby. Frau Reker sollte das große und ganze im Blick behalten und sich nicht vor den einseitigen politischen Karren der „Auto-Hasser“ spannen...

1 Bild

Köln/Zollstock: Politik ist gegen bessere Busanbindung der Zollstockarkaden.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 05.06.2018 | 15 mal gelesen

Köln: Vorgebirgstraße | Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern bemängelt Desinteresse: „Die Forderung einer Busananbindung für die Zollstockarkaden war immer auch ein Anliegen unserer Zollstocker Seniorenvertreterin. Jetzt ist dieses Ziel in weite Ferne gerückt“. (Köln/Zollstock) - „Schade dass sich eine Mehrheit der anderen Bezirksverteter offenbar von der Forderung verabschiedet hat, eine direkte Busanbindung der Zollstockarkaden, weiterhin...

3 Bilder

Köln / Zollstock: Jupp aus der Herthastraße soll sein Paradies behalten.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 12.05.2018 | 399 mal gelesen

Köln: Zollstock | "Für mich steht fest, dass das kleine Paradies von unserem Jupp aus der Herthastraße zum Veedel gehört. Der Mann ist ein echtes Original. Sein Bänkchen, seine Blumen, sein Sonnenschutz, wen stört das? Man müsste doch eigentlich froh darüber sein, wenn Anwohner für etwas Farbe und Grün in der Stadt sorgen. Das Ordnungsamt hat völlig überzogen reagiert. Lasst bitte die Kirche im Dorf", kommentiert Bezirksvertreter Torsten...

1 Bild

Köln: Oberbürgermeisterin empfängt Freie Wähler zu Gedankenaustausch.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.05.2018 | 46 mal gelesen

Köln: Rathaus | (#Köln) Zu einem ersten offiziellen Gedankenaustausch seit ihrer Wahl empfing Henriette Reker Vertreter der Freien Wähler Köln im Rathaus. Die Wählergemeinschaft hatte gemeinsam mit CDU, Grünen und FDP ihren Wahlkampf unterstützt.Bei dem Gespräch ging es darum, die aktuelle kommunalpolitische Situation zu beleuchten und gemeinsame Positionen sowie unterschiedliche Auffassung zu wichtigen Themen zu erörtern. Eingangs...

1 Bild

Köln: Temporäre Großunterkunft statt Häuser. Siedler bekommen kein Geld für Flüchtlingsprojekt.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.05.2018 | 141 mal gelesen

Köln: Köln-Zollstock | ( Köln / Zollstock) „Es gibt kein Geld für das Siedlerprojekt für Flüchtlingshäuser am Kalscheurer Weg. Stattdessen werden Millionen in einen temporären Flüchtlingsbau gleich gegenüber der Siedlung investiert. Auch fehlt ein konkretes Überleitungsmodell, welches die Menschen zeitnah aus dem Containerbau in die Indianer-Siedlung bringt. Stattdessen pauschale Zuweisungspläne aus ganz Köln und die langfristige Schaffung...

1 Bild

Köln / Zollstock: Container als Ersatz für städtische Kita statt für Flüchtlinge. 11

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 04.05.2018 | 139 mal gelesen

Köln: Zollstock | „Die Verwaltung scheint den Umfang und das Ende der Sanierungsarbeiten der städtischen Kita in der Schwalbacher Straße überhaupt noch nicht abschätzen zu können. Deshalb müssen kurzfristig Alternativen her, denn die Not vieler berufstätiger Eltern ist groß,“ so die Reaktion von Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) auf heutige Presseberichte, wonach sich die Stadt derzeit in Schweigen hüllt, was den Zeitpunkt einer...

1 Bild

Köln / Raderthal: Ankauf von Immobilien für Flüchtlinge wirft Fragen auf. 2

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 22.04.2018 | 974 mal gelesen

Köln: Raderthal | „Es ist zwar einerseits begrüßenswert, dass das historische ehemalige „WERAG“ Gebäude nicht mehr als Flüchtingsunterkunft dienen soll, und somit eine Sanierung und Nutzung der Immobilie im Sinne des Denkmalschutzes möglich sein dürfte. Allerdings hat die vorgeschlagene Alternativlösung einen Nachgeschmack“. Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) sieht trotz Beantwortung seiner Anfrage zum Ankauf zweier Immobilien in...

1 Bild

Köln : Freie Wähler fordern Rücktritt des Aufsichtsrats der Kliniken der Stadt Köln.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 15.04.2018 | 92 mal gelesen

Köln: Rathaus | „Seit 2 Jahren fordere ich den Verkauf der stadteigenen Kliniken, damit die Betriebe im harten Wettbewerb des Klinikmarktes überleben - und damit endlich frei von politischer Einflussnahme“, fordert Ratsherr Wortmann, FWK. Die Kliniken stehen laut Zeitungsberichten kurz vor der Pleite, und ein Sanierungskonzept kann nicht ohne weitere zig Millionen Darlehen der Stadt greifen. „Aber der mitverantwortliche Aufsichtsrat tut...

1 Bild

Köln / Flüchtlingspolitik - Leerstände, Hotels und Container, Aufstand der Kommunen nötig.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.04.2018 | 50 mal gelesen

Köln: Rathaus | Köln: Zur aktuellen Debatte um teure Flüchtlingseinrichtungen, politische Verstrickungen und neue geplante Systembauten in Zollstock, äußerst sich Torsten Ilg, Bezirksvertreter der Kölner Freien Wähler wie folgt: „Allein die Tatsache, dass die Stadt Köln es auch zwei Jahre nach der Flüchtlingskrise zugelassen hat, dass skrupellose Vermieter auf Kosten der Steuerzahler schamlos abkassieren, verdeutlicht, dass das Maß jetzt...

1 Bild

Köln: Eine Stadt versinkt im Sumpf von Klüngelgeschäften mit Flüchtlingsunterkünften.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 09.04.2018 | 53 mal gelesen

Köln: Rathaus | Walter Wortmann, Torsten Ilg und Detlef Hagenbruch sind Mandatsträger der Kölner Freien Wähler und haben heute gemeinsam die skandalösen Vorgänge im Zuge der Unterbringung von Flüchtlingen in teuren Hotels kritisiert. „Ich schäme mich, und ich will es nicht mit einem Satz abtun, wenn eine führende Kölner CDU-Frau (Horitzky) mit der Adjuvanz eines (politischen) CDU-Bürgermeisters (Bartsch) ihre Immobilie umbaut und mit...