Anzeige

Lkw-Sicherheit: Gemeinsam gegen Abbiegeunfälle durch Polizei, Stadt, ADAC, ADFC und VCD - in Köln!

Gemeinsam gegen Abbiegeunfälle Polizei, Stadt Köln, ADFC, VCD und ADAC vor Ort Auf Initiative von Polizeipräsident Uwe Jacob sind am 2. Juli 2020 Experten von ADFC, VCD und ADAC Nordrhein e.V. auf dem Rudolfplatz, um Möglichkeiten zu erörtern, wie die Gefahr von schweren Abbiegeunfällen minimiert werden kann.
Köln: Polizeidirektion | Lkw: Rundumsicht!

Unfallforscher der Versicherer UDV
Die Kfz-Fahrer sind in mehr als 90 % Hauptverursacher der Abbiege-Unfälle Kfz/Rad.
Link zur Quelle beim UDV.

Vorstellung der Polizei Köln am 2. Juli 2020: Vom Fahrersitz eines Lkw ist ALLES zu übersehen.

HIER und HIER: Fundstelle der Original-Bilder / Original-Texte bei Facebook. Und: HIER ist der Link zum Gesamtbeitrag bei Facebook.


Gemeinsam gegen Abbiegeunfälle
Polizei, Stadt Köln, ADFC, VCD und ADAC vor Ort


Auf Initiative von Polizeipräsident Uwe Jacob waren am 2. Juli 2020 Experten von ADFC, VCD und ADAC Nordrhein e.V. auf dem Rudolfplatz, um Möglichkeiten zu erörtern, wie die Gefahr von schweren Abbiegeunfällen minimiert werden kann.

Ein Dank an die Kölner Abfallwirtschaftsbetriebe (AWB), die einen Lastwagen mit „Bird-View“ zur Verfügung stellen. Dieses System unterstützt richtig eingestellte Spiegel und hilft dem Fahrer, beim Abbiegen die Beifahrerseite seines Fahrzeugs besser im Blick zu halten.


Lkw-Fahrer könn(t)en ringsum alles sehen!
StVO § 56: Spiegel und andere Einrichtungen für indirekte Sicht
(1) Kraftfahrzeuge müssen nach Maßgabe der Absätze 2 bis 3 Spiegel oder andere Einrichtungen für indirekte Sicht haben, die so beschaffen und angebracht sind, dass der Fahrzeugführer nach rückwärts, zur Seite und unmittelbar vor dem Fahrzeug – auch beim Mitführen von Anhängern – alle für ihn wesentlichen Verkehrsvorgänge beobachten kann.

Drei vorgeschriebene Bedingungen
1. Die Spiegel müssen richtig eingestellt sein.
2. Der Fahrer muss auch reinschauen.
3. Der Fahrer darf mit maximal Schrittgewindigkeit fahren.


Aktivität in Langenhagen
Der Fahrrad-Club ADFC Langenhagen arbeitet u.a. mit dem Lkw-Vertrieb in Langenhagen in gleicher Richtung zusammen:
https://www.myheimat.de/langenhagen/ratgeber/adfc-beim-truck-tag-mercedes-in-langenhagen-gemeinsam-gegen-lkw-rechtsabbieger-unfaelle-d2898877.html
0
2 Kommentare
54.452
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 03.07.2020 | 08:29  
10.487
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 03.07.2020 | 08:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.