Anzeige

Was macht Florian David Fitz?

Ist Florian David Fitz 2012 noch genauso erfolgreich wie letztes Jahr? Mit der Serie „Doctor´s Diary“ schaffte er den Durchbruch und konnte sich kaum noch vor Angeboten retten. Wie sieht es zur Zeit für den Frauenschwarm aus und welche Projekte stehen an?

Florian David Fitz landete mit seinen Filmen „Männerherzen“ und „Vincent will Meer“, für den er den Bambi und den Deutschen Fernsehpreis als bester Schauspieler erhielt, echte Kassenschlager, wie es auf mondaine.de ("http://www.mondaine.de/stars/florian-david-fitz-so-wird-2012-2045/") heißt. Auch 2012 werden zwei Kinofilme mit Florian Fitz in der Hauptrolle veröffentlicht.

Das größte Filmprojekt von Florian David Fitz
Im letzen Jahr begannen die Dreharbeiten zu dem Film „Jesus loves me“, nach dem Bestsellerroman „Jesus liebt mich“ von David Safier. Der Film „Jesus Loves Me“ war wohl die bisher größte Herausforderung für Florian David Fitz. Er übernahm die Regie und schlüpfte zugleich in die Hauptrolle des Jesus. Die Weibliche Hauptrolle wird von Jessica Schwarz gespielt. Der Film soll am 20. Dezember 2012 in die Deutschen Kinos kommen. Außerdem wird im Herbst der Film „Die Vermessung der Welt“ mit dem „Doctor´s Diary“-Star in der Hauptrolle in die Kinos kommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.