Anzeige

"Two and a Half Men"-Star Charlie Sheen hat Grund zum Feiern

Charlie Sheen genießt ein drogenfreies Leben (Foto: Joella Marano / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0))

“Two and a Half Men”-Schauspieler Charlie Sheen feierte am 4. Juli sein erstes rauchfreies Jahr. Mittlerweile lebt er ohne Zigaretten oder Alkohol.

Charlie Sheen feierte am 4. Juli nicht nur den “Independence Day” der USA, sondern auch ein Jahr ohne Zigaretten. Seit der “Two and a Half Men”-Star die Diagnose “HIV-positiv” bekam, sagte er dem Alkohol und Zigaretten ab und sorgt sich nun besser um seine Gesundheit. Auch Twitter gab er stolz seinen Meilenstein bekannt - in Form eines Gedichts an seine Lungen: “Liebe Lungen, heute ist es ein Jahr her, seitdem ich aufgehört habe zu rauchen” freut sich der 54-Jährige. In dem Gedicht sprach er auch darüber, dass er es bereut, überhaupt mit dem Rauchen angefangen zu haben: “Wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte und nicht damit anfangen könnte, würde ich es absolut tun!” Charlie Sheen aka Harper rät außerdem jedem, die Zigaretten so schnell wie es geht zu verbannen: “Wenn du gerade dabei bist aufzuhören, glaub mir, je früher desto besser!” rät er seinen Followern.

“Two and a Half Men”-Ikone Charlie Sheen lebt ein rauchfreies Leben

Zu dem kleinen Gedicht postete Charlie Sheen außerdem ein Bild einer ausgedrückten Zigarette, um zu zeigen, dass er gegen die Nikotinsucht gewonnen hat. Mittlerweile steht dem “Two and a Half Men”-Star bei einer gesunden Lebensweise nicht mehr im Weg: Seit über zwei Jahren trinkt er sogar keinen Tropfen Alkohol mehr. Zuvor litt er sehr unter seiner Alkoholsucht. Charlie verriet auf Instagram-TV mit “Loose Woman”, dass seine Kinder bei der Entscheidung, einen gesunden Lebensstil zu führen, eine große Rolle gespielt haben: “Ich konnte meine Tochter nicht zu einem Termin fahren” erzählte er. “Dann sagte ich zu mir ‘Wow, du kannst nicht einmal für die Bedürfnisse deiner Kinder da sein”, so Charlie. Diese Erfahrung war für ihn so prägend, dass er am nächsten Tag beschloss, mit dem Trinken aufzuhören.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.