Anzeige

"The Batman" findet seinen Harvey Dent

Matthew McConaughey wird der nächste Harvey Dent und Two Face, im kommenden "The Batman" spielen. (Foto: Matthew McConaughey 2_Bang Showbiz)

Gotham hat seinen weißen Ritter gefunden! Matthew McConaughey kommt in Frage den Rechtsanwalt Harvey Dent im neuen “The Batman”-Film zu spielen.

Die DC-Fans können es kaum noch erwarten: 2021 erscheint endlich wieder ein Solo-”Batman”-Film. Mittlerweile ist schon ein kleiner Teil des Casts bekannt gegeben worden, so machte die Wahl, Robert Pattinson soll der neue Batman werden, einige Schlagzeilen. Mittlerweile haben sich aber die meisten damit abgefunden, dass der glitzernde “Twilight”-Schauspieler den düsteren Helden verkörpern wird. Doch die Frage nach den weiteren Figuren bleibt noch offen. Einige der Bösewichte sind mittlerweile schon bekannt gegeben worden: Paul Dano als der Riddler und Zoe Kravitz als Catwoman werden mit dabei sein. Auf der Seite der Gerechtigkeit wird Jeffrey Wright als Commissioner Gordon fungieren. Nun wurde auch der Mann mit den zwei Gesichtern bekannt gegeben. Für die Rolle des aufrichtigen Rechtsanwalts Harvey Dent und des Bösewichts Two Face, im neuen “The Batman”-Film, wurde nun Matthew McConaughey ausgewählt. Schon zuvor konnte der Schauspieler unter Beweis stellen, dass er, in romantischen Komödien, den netten Kerl von nebenan, aber auch den abgehalfterten Alkoholiker, wie bei “True Detectives” mimen kann.

Matthew McConaughey als Harvey Dent in "The Batman"

Harvey Dent ist in Gotham einer der letzten aufrichtigen Staatsanwälte, die sich nicht von der Mafia haben bestechen lassen. Nach dem Säureangriff eines Angeklagten, welcher sein halbes Gesicht entstellt, kann er das Gute in sich nicht mehr halten. Damit trieb Gotham, letztendlich, auch den letzten weißen Ritter der Stadt in den Wahnsinn. Der wahnsinnige Harvey Dent wird zu dem Gegner von Batman und Superschurken, Two Face. Es scheint jedoch so, als wäre die Zeit von Two Face in “The Batman” 2021 noch nicht gekommen, sicher ist dass der Commissioner Gordon fürs erste durch die Rolle von Harvey Dent etwas Unterstützung bekommt. Doch auch das Böse erhält Support. Denn angeblich soll Colin Farrell, Oswald Cobblepot, alias den Pinguin, darstellen. Auch für Batmans Butler Alfred, steht gerade ein Schauspieler im Gespräch: Andy Serkis. Der Schauspieler wirkte in den letzten Jahren bei einigen großen Hollywoodfilmen, wie “Der Hobbit”, “Avengers - Age of Ultron”, “Star Wars: The Last Jedi”, oder “Planet der Affen” mit. Nun wird er eine jüngere Version des Butler Alfred im neuen “The Batman” zeigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.