Anzeige

Taylor Swift: Sahnt sie bei den Kid's Choice Awards ab?

Taylor Swift sollte sich vor der Konkurrenz bei den "Kid's Choice Awards" in acht nehmen. (Foto: Awais ButtFAMOUS Taylor Swift.JPG)

Die Oscars sind vorbei, aber für manche Stars gibt es noch eine weitere Möglichkeit einen Award zu erhalten. Den “Kid's Choice Award” zum Beispiel. So ist auch Taylor Swift mit gleich mehreren Nominierungen dabei.

Die “Kid's Choice Awards” finden am 23. März statt und stehen damit schon wieder vor der Tür. Natürlich ist auch die Grammy Gewinnerin Taylor Swift dabei und sie ist sogar mehrfach nominiert. Unter ihren Nominierungen sind beispielsweise “beliebtester weltweiter Star”, “beliebtester Song” oder auch “beliebteste weibliche Künstlerin”. Dies und vieles mehr gab “DoubleDare” Gastgeberin Liza Koshy letztens bekannt. Gastgeber des diesjährigen Awards ist DJ Khaled, unter Kindern und Jugendlichen ist er durch seinen starken Charakter und witzige Art sehr beliebt.

Wer Konkurriert mit Taylor Swift?

In der Kategorie “beliebtester Song” tritt Taylor Swift mit “Delicate” an. Neben ihr sind “In My Blood” von Shawn Mendes, “In my Feelings” von Drake, “Natural” von Imagine Dragons, “thank u, next” von Ariana Grande und “Youngblood” von 5 Seconds of Summer” mit dabei. In der Kategorie “beliebteste weibliche Künstlerin” sind mit Taylor noch Beyoncé, Camila Cabello, Cardi B und Selena Gomez vertreten. Die 29-jährige tritt in der Kategorie “beliebtester weltweiter Star” gegen Davido, BLACKPINK, Troye Sivan, David Guetta, J Balvin und HRVY an. Es bleibt also spannend, wer die Award abräumt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.