Anzeige

Taylor Swift & Ariana Grande: Erste Hinweise auf Zusammenarbeit? 

Ein kleiner Emoji bringt die Gerüchteküche auf Touren: Könnte Ariana Grandes Post eine Zusammenarbeit mit Taylor Swift bedeuten?

Letzte Woche veröffentlichte Taylor Swift ihre erste Single vom neuen Album “Lover”. Die Single heißt “The Archer” (“Der Bogenschütze”) und handelt davon, wie sie gleichzeitig die Jägerin und die Beute ist. Drei Tage nach der Publikation des neuen Songs postete Ariana Grande ein Bild mit einer auffälligen Überschrift: Auf dem Bild sieht man sie beim Filmen eines Videos, die Caption dazu ist nur ein Pfeil-und-Bogen-Emoji. Grund genug für die Fans, um so richtig durchzudrehen.

Arbeiten Taylor Swift und Ariana Grande an einem Song?

Wovon Ariana Grandes Video handelt, ist bisher noch unbekannt, daher ist es kein Wunder, dass viele Fans, nach der Pfeil-und-Bogen-Caption denken, dass es sich um ein Musikvideo handeln könnte - mit Taylor Swift. Denn sie nehmen an, dass der Emoji ein Hinweis von Ari auf Taylors neuen Song und ihr neues Album sein könnte. Offiziell bestätigt ist noch nichts und manche denken auch, dass Ariana Grande Taylors Song damit nur loben wollte. Denn immerhin ist Ari bei Scooter Braun unter Vertrag, mit dem Taylor Swift im Streit liegt, seit er ihr altes Plattenlabel aufkaufte und damit die Rechte an ihren Songs. Die beiden Pop-Diven kennen sich allerdings schon länger, also warum sollten zwei der erfolgreichsten Sängerinnen nicht kollaborieren ...

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.