Anzeige

Shawn Mendes lässt sich Zeichnung eines Fans tätowieren 

Shawn Mendes steht seinen Fans sehr nahe, das wissen wir schon, doch jetzt lässt sich der Stiches-Sänger sogar eine Zeichnung eines Fans tätowieren!

Auf seinem Oberarm ist neue Farbe: Superstar Shawn Mendes hat ein neues Tattoo. Es handelt sich hierbei um einen Schmetterling, dessen linker Flügel aus Blumen besteht. Erst vor ein paar Stunden postete Shawn das erste Bild mit seinem neuen Tattoo und zeigt sich richtig stolz. Das kann er auch sein, denn indirekt haben ganz drei Künstler an dem Werk mitgewirkt. Denn nicht die Tätowiererin hat, wie üblich, das Motiv entworfen, nein.

Fanart auf Shawn Mendes

Shawn Mendes ließ sich ein Bild eines Fans stechen. Er hatte das Bild zuvor auf Social Media bei einem seiner Fans bemerkt. Kurz darauf schrieb er ihr und fragte nach dem Bild. Es handelt sich um die Vorlage für ein Tattoo, dass das Mädchen sich selbst hat stechen lassen. Das Bild, das Shawn Mendes gesehen hat, war von dem weiblichen Fan nachgezeichnet worden. Entworfen hat es ihr chilenischer Tätowierer. Sie schickte dem Weltstar das Bild und er ließ es sich von seiner Tattoo-Künstlerin stechen. Somit waren quasi vier verschiedene Künstler involviert, wenn man denn Shawn Mendes als menschliche Leinwand mitzählt.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.