Anzeige

Schon wieder: Miley Cyrus zeigt sich nackt auf Instagram

Wie wir bereits wissen, scheut sich die “Nothing Breaks Like a Heart”-Sängerin gar nicht vor Nacktheit. Jetzt zeigte sich Miley Cyrus nicht zum Ersten Mal komplett unbekleidet auf ihrem Instagram und verkündete, dass sie sich schon riesig auf den Sommer freut. 

Die "Hannah Montana"-Darstellerin hat bekanntlich kein Problem damit, ihre Brüste zu zeigen oder Bilder von sich oben ohne auf den Social Media zu veröffentlichen. Erst vor wenigen Wochen postete die 26-jährige ein Foto von sich, auf dem sie ihre unbekleidete Oberweite zeigte. Miley Cyrus ist schon seit langer Zeit der Meinung, dass es zwischen ihren Nippeln und denen eines Mannes keinen Unterschied gibt, außer dass die Brust einer Frau von der Gesellschaft sexualisiert wurde, doch ist diese eigentlich dazu gedacht, eines Tages ein Baby zu ernähren. Aus diesem Grund sollte sie auch nicht versteckt werden. Jetzt zeigte sich die Frau von Liam Hemsworth erneut komplett unbekleidet auf ihrem Instagram.

Miley ist bereit für den Sommer

Nackt auf einem Liegestuhl in der trockenen Wüste ließ sich Miley Cyrus gestern abbilden. Darunter schrieb die Frau von Liam Hemsworth, dass sie sich schon sehr auf den Sommer und die bevorstehenden Festivals freut. Den Fans scheint ihre Nacktheit rein gar nicht zu stören, die haben sich an die offene Art der Amerikanerin bereits gewöhnt. Viel eher freuen die sich darauf ihr Idol bald auf vielen Sommerfestivals zu sehen. Wer sich allerdings daran stört, bei der Blondine ständig nackte Haut zu sehen, kann ihr ja einfach entfolgen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.