Anzeige

Robert Pattinsons Kuss mit Reese Witherspoon: Das verrät sie darüber

Reese Witherspoon musste bei einem Dreh eines Filmes Robert Pattinson küssen, jedoch fand sie den Kuss alles andere als angenehm.

Robert Pattinson war 2011, unter anderem von vielen Fans, sehr begehrt. Millionen von Twilight-Zuschauern konnten von dem Schauspieler, der in der Filmreihe den Vampir Edward Cullen darstellte, nicht genug bekommen. Aber es eine Frau, die seinem Charme widerstehen konnte: Reese Witherspoon. Die Schauspielerin und der Schauspieler spielten zusammen in “Water for Elephants” und sie hat nicht gerade sehr schöne Erinnerungen an manche Szenen, vor allem eine Szene bei der sich ihre Lippen näherten. In “Water for Elephants” spielt Robert Pattinson einen Tiermedizin-Studenten, der nach einer persönlichen Tragödie auf einen vorbeifahrenden Zirkuszug hüpft. Dort beginnt er eine Romanze mit einer Zirkusartistin, welche von Reese Witherspoon verkörpert wird, doch ihr kontrollierender Ehemann steht dem Glück im Weg.

Reese Witherspoon: Der unangenehme Kuss mit Robert Pattinson

Zur Zeit des Drehs der romantischen Szene war Robert Pattinson krank geworden und hatte einige bösartige Symptome. “Ich habe es gemacht als ich eine wirklich schlimme Erkältung hatte”, sagte der Schauspieler 2011 gegenüber MTV. “Meine Nase läuft andauernd und es war in einer der zusätzlichen Fotoszenen. Resse hatte diese Perücke auf und ich habe mir buchstäblich die Nase an ihrer Perücke abgewischt.” Reese Witherspoon bestätigte gegenüber MTV: “Ja, er hatte eine sehr laufende Nase. Es war nicht ansprechend; es war nicht angenehm!” Der Kuss von Reese Witherspoon und Robert Pattinson in “Water for Elephants” mag zwar etwas unbeholfen gewesen sein, aber das war nicht im Vergleich dazu, wie sich Robert Pattinson während der Dreharbeiten zu Twilight gefühlt hat. Der Schauspieler gab zu, dass er vor seiner ersten Kussszene mit der Figur Bella sehr nervös war.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.