Anzeige

Robert Pattinson: Dreharbeiten zu "The Batman" gehen weiter

Robert Pattinson hat bald wieder viel zu tun! (Foto: Georges Biard / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0))

Kurz nachdem Robert Pattinsons Dreharbeiten für “Batman” anfingen, mussten sie unterbrochen werden. Jetzt soll es bald weitergehen!

Robert Pattinson wird bald wieder am Set sein und fleißig für seine Rolle als “Batman” für den neuen Film drehen. Die Produktion von “Batman” war bereits am Laufen, wie einige Bilder vom Set verrieten. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Dreharbeiten wie auch bei vielen anderen “Hollywood”-Filmen wie “Avatar” oder “Mission: Impossible 7” erstmal auf Eis gesetzt. Mittlerweile können die Produktionen in einigen Ländern wieder anlaufen. Auch in Großbritannien, wo die Produktion von “Batman” stattfindet, soll in wenigen Wochen wieder gedreht werden dürfen. Der Filmstart von “Batman” war eigentlich für Juni 2021 geplant. Der Termin wird sich aber wegen der Umstände um mehrere Monate nach hinter verlagern. Mehr News über den kommenden “Batman”-Film werden Fans auf dem “DC FanDome” im August mitbekommen.

Robert Pattinson wartet auf nächsten Dreh-Start

Der “DC FanDome” wird als virtuelle Veranstaltung stattfinden, auf der sich alles rund um Kino und Filme dreht. Hier bekommen alle Interessierten auch einige Neuigkeiten und geheime Informationen über den “Batman”-Film mit Robert Pattinson. Eigentlich haben Blockbuster wie “Batman” oder “Jurassic World” bereits im Mai die Erlaubnis bekommen, ihre Produktionen fortzusetzen. Damit die Dreharbeiten aber wirklich wieder losgehen können, müssen viele Dinge geregelt werden, um bestimmte Richtlinien zu erfüllen. Zum Beispiel müssen die ganze Filmcrew abgeschottet nahe des Drehorts unterkommen, um die persönlichen Kontakte so gering wie möglich zu halten. Außerdem können nicht sofort wieder alle Crew-Mitglieder dabei sein, stattdessen werden erstmal nur die wichtigsten Teilnehmer vor Ort eingeladen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.