Anzeige

Riverdale Tragödie: Cole Sprouse und Lili Reinhart getrennt 

In der Serie Riverdale sind sie ein Paar und auch hinter der Kamera waren sie in einer Beziehung. Doch nun geben Cole Sprouse und Lili Reinhart ihre Trennung bekannt.

In der Serie "Riverdale" sorgt sich Betty Cooper ständig um den Badboy Jughead Jones und bringt sich selbst damit in Gefahr. Glücklicherweise geht es hinter der Kamera etwas ruhiger zu: Seit der ersten Staffel ist das Paar vor und hinter der Kamera zusammen und stellte ein neues Traumpaar der Filmindustrie dar. Nachdem sie nun zwei Jahre lang unzertrennlich waren, gehen sie sich auf einmal auf einer Party aus dem Weg. Was ist nur los bei den beiden?

Cole Sprouse und Lili Reinhart haben sich getrennt

Ein Gast der Party belauschte ein Gespräch, in dem Cole Sprouse sagte “Es sieht nicht gut aus bei uns. Ich denke wirklich, dass es vorbei ist.” Mittlerweile berichten auch US-Medien: Cole Sprouse und Lili Reinhart sind getrennt. Doch es scheint kein böses Blut zwischen den Schauspielern zu geben. Auf der letzten Pressekonferenz saßen sie nebeneinander und lachten miteinander. Man kann nur hoffen, dass die freundschaftliche Stimmung zwischen den Co-Stars so bleibt, sonst muss unsere Lieblingsserie “Riverdale” am Ende noch leiden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.