Anzeige

Rihanna: Ein Baby nach Chris Brown?

Will Rihanna eine eigene Familie? (Foto: celebrityabc, flickr CC BY SA 2.0)

Rihanna scheint es ziemlich ernst zu meinen, wenn es um ein Baby geht. Die “Diamonds”-Sängerin hat nämlich schon genaue Pläne mit ihrem neuen Freund Hassan Jameel, die Chris Brown nicht freuen dürften.

Die süße Rihanna, die mit Jay-Z “Umbrella” aufgenommen hat, gibt es nicht mehr. In den letzten Jahren hat RiRi nämlich eine krasse Verwandlung gemacht, die sie wohl zur erfolgreichsten Lady im Showgeschäft macht. Sie landet Megahits wie “Work”, “Wild Thoughts” und “Love on the brain” und macht nebenbei noch Mode. In Zusammenarbeit mit Puma ist ihre eigene Linie namens “Fenty” entstanden. Doch kurz nach ihrem Geburtstag scheint die Schönheit von Barbados langsam andere Pläne zu haben, die ihren Ex Chris Brown sicherlich nicht begeistern werden.

Will Rihanna Mutter werden?

Rihanna ist nach Chris Brown ja wieder in festen Händen. Viele News über sie und Hassan Jameel gibt es nicht, denn sie hält ihre Beziehung ziemlich privat. Doch nun soll die Sängerin mit dem Gedanken spielen schon bald eine Familie zu gründen und Kinder zu bekommen. Dass würde also bedeuten, das RiRi in Zukunft schwanger werden möchte. Sie plant also eine Familie mit ihrem Hassan zu gründen. Brown, der ja noch immer nicht so ganz über seine ehemalige Freundin hinweg ist, dürften diese Neuigkeiten schwer aufstoßen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.