Anzeige

Queen Elizabeth feiert heute ihren 94. Geburtstag

Queen Elizabeth feiert heute, am 21.04.2020 ihren 94. Geburtstag. Wegen der Coronakrise läuft der aber ganz anders als geplant ab.

Keine lebende Monarchin ist bekannter als Queen Elizabeth II. Das britische Staatsoberhaupt ist seit nunmehr 68 Jahren die Königin des Vereinigten Königreichs. Heute feiert die Queen ihren 94. Geburtstag. Sie wurde am 21. April 1926 in London geboren und bestieg mit gerade einmal 26 Jahren, im Jahr 1952 den Thron des mächtigen Königreichs. Fünf Jahre zuvor heiratete sie Prinz Philip, der heute noch an ihrer Seite ist, in der Westminster Abbey in London. Ein Jahr später brachte Queen Elizabeth II. ihr erstes Kind, Prinz Charles zur Welt. Dieser ist nach ihr der nächste Thronfolger. Offensichtlich hat die britische Königin, die mit 94 Jahren immer noch enorm fit ist und viel jünger wirkt als sie tatsächlich ist, sehr gute Gene. Auch ihre Mutter, Queen Elizabeth I. wurde 101 Jahre alt. Das stolze Alter der Queen ist aber noch lange kein Grund für sie, um das Handtuch zu werfen. Sie möchte sich noch lange nicht zur Ruhe setzen. Das britische Staatsoberhaupt hat es geschafft, das zerrüttete Königreich nach dem Tod von Prinzessin Diana wieder aufblühen zu lassen, sodass die britische Monarchie heute die beliebteste ist mit den meisten Anhängern.

Queen Elizabeth: So verbringt sie ihren Geburtstag

Blickt man auf das aufregende Leben der britischen Königin Queen Elizabeth II. zurück, so wäre das 94. Geburtstag ein wahrer Grund zu feiern! Aufgrund der aktuellen Corona-Lage musste die Queen allerdings einige Termine und Feierlichkeiten absagen. Zum ersten Mal in der 68-jährigen Amtszeit des Staatsoberhaupts muss heute der Salut, den ihr Hof-Regiment üblicherweise mit 62 Schüssen aus historischen Kanonen darbringt, ausfallen. Auch die Festbeflaggung, die normalerweise zu Ehren der Queen an deren Geburtstag an öffentlichen Gebäuden angebracht wird, fällt diesmal aus. Ein Sprecher aus dem Palast teilte mit, dass eine solche Aktion “in Zeiten des Corona-Notstandes unangebracht” sei. Auch eine wirkliche Feier wird es für das königliche Geburtstagskind in diesem Jahr leider nicht geben. Queen Elizabeth II. wird ihren 94. Geburtstag gemeinsam mit ihrem Mann Prinz Philip im Windsor Castle, ihrem aktuellen Aufenthaltsort, verbringen. Ob die offizielle Feier des britischen Staatsoberhauptes im Juni stattfinden kann, für die eine Parade geplant ist, bei der die Bevölkerung der Queen winken und sie beglückwünschen kann, ist noch unklar. Es ist aber höchst unwahrscheinlich, dass eine solch große Feier in ein paar Monaten stattfinden kann. Bleibt zu hoffen, dass die Queen ihren Geburtstag trotzdem genießen kann und sie einen schönen Tag hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.