Anzeige

Prinz Harry & Meghan Markle: Leben sie jetzt Prinzessin Dianas Traum?

Prinz Harry und Meghan Markle leben dort, wo Prinzessin Diana immer leben wollte. Ihr neues Anwesen in Malibu liegt in derselben Gegend, in die die Mutter des Prinzen hinziehen wollte.

¬†Ist Prinz Harry gerade dabei, den Traum seiner verstorbenen Mutter, Prinzessin Diana zu verwirklichen? Er und Meghan Markle sind gemeinsam mit Sohn Archie vor knapp einem Monat von Kanada in die Vereinigten Staaten umgesiedelt und leben seitdem in einem wohlhabenden Vorort von Los Angeles. Vor ein paar Tagen wurde die kleine Familie dabei gesichtet, wie sie sich eine 20 Millionen Dollar teure Villa in einer mit Promis besetzten Gegend angesehen hat. Einer Quelle zufolge wollen sich die drei hier ein dauerhaftes Zuhause einrichten, nachdem sie am ersten April offiziell aus dem britischen K√∂nigshaus ausgetreten sind. Das riesige Anwesen, das sowohl √ľber einen Swimmingpool als auch √ľber einen Tennisplatz verf√ľgt, liegt in der N√§he der Villa, in die vor vielen Jahren Prinzessin Diana ziehen wollte. Damals wollte sich die Mutter von Prinz Harry und Prinz William in Malibu niederlassen, um vor der britischen Presse zu fliehen. Einmal sagte das damals beliebte k√∂nigliche Mitglied: ‚ÄúDas wird unser neues Leben sein. Es wird gro√üartig f√ľr die Jungen! Niemand verurteilt hier und es gibt kein Klassensystem.‚ÄĚ Die wohlhabende Gegend ist mehr als 50 km vom Zentrum LAs entfernt und ist deshalb ein idealer Ort f√ľr Prominente, die Zuhause etwas Ruhe und Abgeschiedenheit suchen.

Prinz Harry: Deshalb wollte er wirklich nach L.A.

Wenn sich Prinz Harry und Meghan Markle tats√§chlich in dem Ort niederlassen, in dem sie das teure Anwesen besichtigt haben, h√§tten sie Stars wie Cindy Crawford, Leonardo DiCaprio und Steven Spielberg in der Nachbarschaft. Bisher ist zwar noch nicht klar, wie sich das Paar letztlich entschieden hat, Malibu w√§re aber eine logische Wahl f√ľr die Zukunft der kleinen Familie. Der Ort ist einer der luxuri√∂sesten in ganz Amerika und bietet eine atemberaubende Aussicht √ľber den pazifischen Ozean. Vor allem f√ľr Baby Archie, der die Natur scheinbar liebt und sich an der Westk√ľste Kanadas pudelwohl gef√ľhlt hat, w√§re das etwas Tolles. Bis sich Harry und Meghan entschieden haben, ob sie das 20 Millionen Dollar teure Anwesen kaufen, leben sie in einer gemieteten Villa f√ľr schlappe 15.950 Dollar pro Nacht. Der momentane Aufenthaltsort der drei wird immer wieder kurzfristig an Leute vermietet, die auf der Suche nach einem Haus in Malibu sind und erst pr√ľfen m√∂chten, ob die Gegend f√ľr sie passt. W√§hrend Harry nur noch ein Andenken an seine verstorbene Mutter in Kalifornien hat und sich ihr hier vielleicht n√§her f√ľhlt, lebt Meghans Mutter tats√§chlich fast um die Ecke. Ihre Mutter Doria lebt nur knapp 30 Meilen entfernt in Windsor Hills. Auch die Film - und Fernsehbranche w√§re f√ľr die ehemalige ‚ÄúSuits‚ÄĚ-Darstellerin in der N√§he. Meghan Markle ist schon dabei, in Hollywood wieder Fu√ü zu fassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.