Anzeige

Prinz Harry erlebt sein erstes Mal mit Meghan Markle: Waffeln und Hühnchen

Meghan Markle war seine erste: mit ihr probierte Prinz Harry zum ersten Mal Hühnchen und Waffeln im Melba's in Harlem.

Die Herzogin Meghan und ihr Mann Prinz Harry haben das berühmte Restaurant „Melba's“ in Harlem besucht, und dessen Hauptgericht Chicken and Waffles probiert. Zu dem Restaurant kamen die Royals, nachdem diese eine Grundschule in der Nähe besucht haben. Ein Mitgast im Restaurant berichtete, dass dem Prinzen und der Herzogin von Sussex Südstaaten-Brathuhn und Eierwaffeln, Frühlingsrollen, Wels, Kohlgemüse und Süßkartoffeln serviert wurden. Der Zuschauer sagt auch, dass Harry sagte: „Es ist mein erstes Mal, dass ich Chicken and Waffles esse, und ich finde es köstlich“, er fügte ebenfalls hinzu „dass Kohlgemüse bereits ein Familienfavorit sei, da Meghans Mutter, Doria Ragland, das Gericht oft für uns zubereitet.“ Neben dem Essen verbrachten die Royals viel Zeit damit, sich mit der Besitzerin Melba über die gemeinnützige Organisation City Harvest - New York Citys größte Organisation zur Rettung von Lebensmitteln - zu plaudern, die Lebensmittel, die andernfalls weggeworfen würden, von Restaurants nimmt und sie an Lebensmittelprogramme in der Stadt verteilt. So die Internetseite Pagesix.com.

Prinz Harry und Meghan Markle spenden 25.000 Dollar!

Nach dem Besuch bei Melba's sagte die Besitzerin Melba Wilson der Post, dass das Paar „so nett“ gewesen ist und sie den beiden sehr dankbar für den Besuch ist. Melba erzählt nach dem Besuch „Sie werfen ein Licht auf unsere Gemeinschaft in Harlem in einer schwierigen Zeit"und bemerkte, dass das Duo durch "Mundpropaganda" von dem Restaurant erfahren hatte.“ Das Restaurant gab später auf Twitter bekannt, dass Prinz Harry und Markle versprachen, 25.000 Dollar zu spenden, um das Restaurant inmitten der stadtweiten, durch COVID-19 ausgelösten Kämpfe in der Lebensmittelindustrie zu unterstützen. Melba kommentierte im Anschluss in den sozialen Medien: "Es war uns eine große Ehre, Prinz Harry und Meghan Markle, den Herzog und die Herzogin von Sussex, im Melba's zu begrüßen! Das Team und ich sind so dankbar für ihren Besuch und ihr Engagement, 25.000 Dollar zu spenden, und hoffen, sie bald wieder begrüßen zu dürfen“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.