Paris Jackson und Cara Delevingne überraschen mit Partner-Tattoo

Seit 2018 gibt es Gerüchte, dass Paris Jackson und Cara Delevingne in einer romantischen Beziehung sind. Und jetzt tauchen sie zusammen bei den Oscars auf.

Die Oscar 2021 Afterparty zeigte Cara Delevingne und Paris Jackson zusammen. Die 23-jährige Sängerin hatte sich eine rote Rose auf ihrem linken Arm tätowieren lassen laut pagesix.com. Und das 28-jährige Model ließ sich das identische Tattoo auf ihrem rechten Arm einstechen. Die Outfits sahen sehr nach einem Brautpaar aus. Während Michael Jacksons Tochter ein weißes, fließendes, langes Abendkleid trug, entschied sich ihre Partnerin dazu eine schwarze Anzugshose anzuziehen und beim Smokingoberteil sah es so aus als hätte sie die Ärmel abgeschnitten und Teile ihres Bauches sind auch zu sehen. Eins kann man sagen: Sie haben die Outfits gerockt. Beide Berühmtheiten sind es nicht ungewohnt mit Bildern auf dem Körper zu stolzieren. Jackson selber hat um die 50 Tattoos und Delevingne hat um einiges weniger, und zwar 20. Das ehemalige Victoria Secret Model hat sich auch nicht, das erste Mal ein Partnertattoo stechen lassen. Letzten Sommer war eins mit Model Freundin am Fuß dran.

So lernten sich Paris Jackson und Cara Delevingne kennen

Paris Jackson und Cara Delevingne haben sich das erste Mal bei den MTV Movie & TV Awards im Jahr 2017 getroffen. Später im gleichen Jahr hatte man die beiden Hand in Hand aus eine Club laufen sehen. Es war nicht die einzige Party, auf die sie zusammen gesichtet worden. Nämlich bei der Burberry Party in London. 2018 posteten sie ein Bild von sich zusammen am Kuscheln während sie einen Film anschauten und nicht lange später kursierten Paparazzi Bilder im Internet herum, wie sie sich bei einem Treffen mit dem Paar Macaulay Culkin und Brenda Song küssten. Und jetzt kommt auch noch das neueste Event mit dazu. Ob die Tattoos ein Akt der Freundschaft waren oder doch der Liebe? Weder Paris noch Cara äußerten sich zu den Dating-Gerüchten, die seit 2018 bestehen. Somit kann keiner bestätigen, ob die Spekulationen stimmen.





0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.