Anzeige

Ohne Jamie Dornan: So hübsch ist Dakota Johnson fast ungeschminkt!

Dakota Johnson mit einem natürlichen Look (Foto: JHMH/FAMOUS)

Dakota Johnson braucht wirklich nicht viel Schminke, damit sie umwerfend aussieht. Neben Jamie Dornan machte sie jetzt fast ungeschminkt so einen guten Eindruck, dass man glatt neidisch werden könnte.

Auf dem roten Teppich darf es bei vielen Stars gerne mehr Make-Up sein, denn auf Fotos soll der Look ja schließlich gut rüberkommen. Auch Dakota Johnson setzt bei ihren Auftritten auf das richtige Make-Up, damit sie neben dem “50 Shades Freed”-Partner noch besser aussieht also sonst. Dabei hat es Johnson, deren Mutter und Vater Melanie Griffith und Don Johnson sind, überhaupt nicht nötig sich stark zu schminken. Auch nahezu ungeschminkt sieht die Schauspielerin einfach wirklich gut aus.

Der perfekte Look von Dakota Johnson

Auf der Premiere ihres gemeinsamen Filmes hinterließen Jamie Dornan und Dakota Johnson einen bleibenden Eindruck. Gerade Johnson sah bezaubernd aus. Sie kam fast ungeschminkt zur Premiere und trug lediglich einen Lippenstift in Beerenfarbe und ein bisschen Eyeshadow in einer “monochromatischen” Farbe. Sie sah fast ungeschminkt aus, doch in einer positiven Art und Weise. Nicht jeder kann mit so wenig Make-Up vor die Presse treten. Kein Wunder, dass Chris Martin, der ihr neuer Freund ist, so angetan von Dakota ist.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.