Anzeige

Neue Horrorstory von Ellen DeGeneres enthüllt

Ellen DeGeneres fällt immer weiter in Ungnade. (Foto: (Foto: Toglenn CC BY-SA (httpscreativecommons.orglicensesby-sa4.0)))

Es hört einfach nicht auf. Ellen DeGeneres ist bei vielen in Ungnade gefallen. Jetzt kam eine weitere unschöne Geschichte ans Licht.

Ellen DeGeneres ist eigentlich bekannt für ihr fröhliches Gemüt, ihre stetige gute Laune und immer einen lustigen Spruch auf den Lippen zu haben bekannt. Doch vor einer Weile kamen Gerüchte ans Licht, die behaupteten, mit der beliebten Komikerin sei gar nicht so gut Kirschen essen. Ganz im Gegenteil. Einige Mitarbeiterin ihrer Sendung “The Ellen Show” beschrieben das Arbeitsumfeld als toxisch, die Arbeitsbedingungen als grausam und erklärten sogar, Ellen sei alles andere als freundlich. Nach diesen Vorwürfen meldeten sich auch einige Promis, die bereits zu Gast in der Sendung waren, zu Wort und konnten den Äußerungen nichts entgegensetzen, sondern unterstützten diese. Ellen sei wahnsinnig unhöflich, sie sei sogar einer der gemeinsten existierenden Menschen. Unter diesen Promis waren unter anderem Michelle Obama, Justin Timberlake und Dakota Johnson. Und wenn so viele Menschen das gleiche sagen, muss da doch fast etwas dran sein, oder?

Neue Vorwürfe an Ellen DeGeneres

Der Meinung sind auch zahlreiche Fans und Zuschauer der Show. Und es hört einfach nicht auf. Wie vor einer Weile bei Lea Michele - der “Glee”-Star fiel in Ungnade, nachdem einige seiner Schauspielkollegen ihren wahren Charakter ans Licht brachten - taucht ein Gerücht, ein Vorwurf nach dem anderen auf. Das neueste im Bezug auf Ellen DeGeneres: Sie habe eine Kellnerin feuern lassen wollen, weil ihr deren Nagellack nicht gefiel. Chris Farah erzählte “Daily Mail”, sie habe Ellen und deren Frau 2014 in einem veganen Restaurant bedient. Alles sei wunderbar gewesen, dachte sie jedenfalls. Doch später wollte ihr Chef, der Restaurantbesitzer, die Kellnerin suspendieren! Der Grund: Ellen DeGeneres habe sich eine Woche später bei ihm per E-Mail über den etwas abgeplatzten Nagellack von Chris beschwert. Na, die hat Probleme!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.