Anzeige

Naya Rivera wurde gefunden - am gleichen Tag wie Cory Monteith

Tagelang hatte man nach der verschollenen Schauspielerin gesucht. Jetzt wurde ihr Körper gefunden.

“Glee”-Star Naya Rivera war vergangenen Mittwoch als vermisst gemeldet worden. Sie hatte sich am Lake Piru, Kalifornien, ein Boot ausgeliehen, um gemeinsam mit ihrem vierjährigen Sohn einen Tag dort zu verbringen. Sie kam schon seit Jahren dorthin, am liebsten Mittwochs, weil da nichts los ist und sie so in Ruhe entspannen konnte. Der See, der mit seiner Tiefe von fast 49 m sehr unberechenbar ist, hat eine tragische Geschichte: In der Vergangenheit waren schon mehrere Menschen dort ertrunken. Ob erfahrenen Schwimmer oder nicht - viele unterschätzten die Unberechenbarkeit des Lake Piru. Naya Rivera war das bekannt. Doch trotzdem ging sie dort Schwimmen - und kam nicht wieder zurück. Man fand ihren Sohn alleine und schlafend auf dem Boot. Tagelang suchten Taucher und Hubschrauber nach der 33-jährigen. Doch erfolglos - bis jetzt.

Naya Riveras Körper gefunden

Gestern hatte die Polizei endlich Erfolg - wenn man das so nennen kann. Sie fanden etwas, doch leider war das nur Naya Riveras lebloser Körper. Sie war tatsächlich im Lake Piru ertrunken. Doch was sie zuvor tat, war heldenhaft. Die Ermittler glauben nämlich, die Schauspielerin habe ihren Sohn vor dem Ertrinken gerettet, und dann keine Kraft mehr gehabt, sich selbst zu retten. Es ist nur eine Theorie, doch könnte das Boot, als Mutter und Sohn im Wasser waren, weggetrieben worden sein. Naya hätte, so die Polizei, alles daran gesetzt, ihren Sohn Josey wieder in das Boot zu hieven - und dann keine Kraft mehr für sich selbst gehabt. Doch so sind Mütter nun einmal. Und Naya Rivera war eine heroische Mutter, sollten sich die Spekulationen als wahr erweisen. Als wäre der Tod des “Glee”-Stars nicht schon tragisch genug, kommt nun noch erschwerend hinzu, dass sie am selben Tag gefunden wurde wie auch “Glee”-Star Cory Monteith vor sieben Jahren. Er starb am 13. Juli an einer Überdosis. Fans machen ihrer Trauer Luft und schrieben auf Social Media, sie hofften, Naya und Corys Seelen mögen sich im Himmel wiederbegegnen.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.