Anzeige

Nach Selena Gomez: Justin Bieber ist bereit für die Liebe

Justin Bieber verbreitet Liebe (Foto: LouStejskal,Wikipedia CC BY 2.0)

Justin Bieber ist bereit Liebe zu verbreiten! Nachdem es mit dem Liebscomeback zwischen ihm und Selena Gomez nicht geklappt hat, beharrt der “Sorry”-Sänger trotzdem auf die Liebe.

Warum ist die Beziehung von Selena Gomez und Justin Bieber eigentlich wieder gescheitert? Die beiden waren doch in einem Alter, wo es endlich hätte funktionieren können. Außerdem durfte Selena auch mit Justin auf die Hochzeit seines Vaters. Hier haben wir den “Love Yourself”-Hitmaker und sie ganz verliebt am Strand gesehen. Doch genauso plötzlich, wie Biebs seine Tour abgebrochen hat, kam auch das Aus von ihm und Sel. Das bedeutet aber nicht, dass der Kanadier der Liebe abgeschworen hat. Nein, die Liebe ist sogar seine Bestimmung!

Justin Bieber auf Kuschelkurs

Nicht nur wenn es um Selena Gomez geht, spricht Justin Bieber über die Liebe. Nun tat er das auch in Bezug auf seinen Kollegen Kanye West. Der Rapper sorgte mit seinem positiven Tweet über Donald Trump für Aufsehen und Justin entfolgte ihm deswegen sogar auf Twitter. Doch auf Streit ist Justin nicht aus. Stattdessen schrieb er, dass es unser Job sei zu Lieben und fügte noch hinzu, dass er auch Kanye liebe. Einen neuen Zoff wird der Mann von Kim Kardashian also nicht entzünden. Er hat ja mit Taylor Swift schon einen Feind genug...

Das könnte dich auch interessieren:

Selena Gomez: Hat Justin Bieber Hailee Steinfeld gedatet?

Nach Selena Gomez: Justin Bieber macht ein Geständnis auf Twitter

Nach Justin Bieber: Selena Gomez gibt Song für "Tote Mädchen Lügen nicht" bekannt

Nach Selena Gomez: Großer Zoff bei Justin Bieber?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.