Anzeige

Nach Selena Gomez: Justin Bieber hilft einem Obdachlosen

Justin Bieber ist ein guter Kerl (Foto: LouStejskal,Wikipedia CC BY 2.0)

Justin Bieber hat jetzt wieder sein großes Herz unter Beweis gestellt und einem Obdachlosen geholfen. Auch wenn der Ex von Selena Gomez viele Skandale hatte, hat er schon öfter Mitmenschen geholfen.

In der Vergangenheit hat Justin Bieber die Öffentlichkeit gespalten. Die Fans haben ihn für seine Musik geliebt. Mit Songs wie “Love Yourself”, “Baby” und “Sorry” sang er sich direkt in ihre Herzen. Andere haben den kanadischen Superstar aber förmlich gehasst, denn früher sorgte er öfter mal für Ärger und Skandale. Er pöbelte, brach seine Tour ab und war hin und wieder unfreundlich. Doch das lag vielleicht auch daran, dass Justin unter einem enormen Druck stand und es ihm seelisch nicht ganz so gut ging. Nun geht es dem Ex-Lover von Selena Gomez endlich wieder besser. Und seine gute Seite teilt er auch mit Menschen, die es dringend gebrauchen können.

Justin Bieber in Miami

Justin Bieber wurde nun in seiner eigenen Modelinier “Drew” in Miami gesehen. Als er hier einen kleinen Shop verließ, gab er einem hilfsbedürftigen Obdachlosen ein wenig Geld. Eine ziemlich nette Geste! Das war übrigens nicht das erste Mal, dass der Verflossene von Selena Gomez anderen etwas Gutes tut. Der Ehemann von Hailey Baldwin hat beispielsweise schon einmal einem jungen teure Sneaker in einem Laden gekauft. Hinter den ganzen Skandalen steckt also eine echt gute Seele.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.