Anzeige

Nach Robert Pattinson: Kristen Stewart zeigt ihren BH

Die Ex von Robert Pattinson trifft sich in letzter Zeit sehr häufig mit der Stylistin Sara Dinkin. Am Montag schlenderte Kristen Stewart jedoch ohne ihre besserer Hälfte durch die Straßen. Dabei hatten Fotografen eine sehr gute Sicht auf den schwarzen BH der “Twilight”-Darstellerin.

Nach Robert Pattinson, der mit Suki Waterhouse liiert ist, ging Kristen Stewart eine zweijährige Beziehung mit dem Model Stella Maxwell ein. Als die dann in die Brüche zu gehen drohte, fand die Brünette schnell Ablenkung bei der Modebloggerin Sara Dinkin. Die beiden sind seit dem letzten Jahr unzertrennlich, und verbringen sogar die Wochenenden miteinander. Jetzt sah man Stewart jedoch wieder alleine durch die Straßen laufen, während sie allen unbekümmert ihren BH zeigte.

Stylisch aber gewagt

Eigentlich legte die “Twilight”-Darstellerin am Montag einen ganz coolen, sportlichen Look hin. Mit einer schwarzen Sportleggings und weißen Adidas Sneakers, lief die Ex von Robert Pattinson selbstbewusst durch die kalifornischen Straßen. Obenrum trug die 28-jährige eine lockeres T-Shirt, das jedoch sehr durchsichtig war, und freien Blick auf ihren schwarzen BH unter dem Oberteil ließ. Das schien die Schauspielerin jedoch gar nicht zu stören, sie ist bereits bekannt dafür, auch mal oben ohne durch die Stadt zu laufen. Fans finden Kristen Stewarts Selbstbewusstsein sehr stark.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.