Anzeige

Nach Nina Dobrev: So schützen Ian Somerhalder und Nikki Reed ihr Baby

Ian Somerhalder und Nikki Reed wollen für ihre kleine Tochter natürlich keine Risikos eingehen. So beschützen der Ex von Nina Dobrev und seine Frau ihr Baby.

Der “The Vampire Diaries”-Star heiratete 2015 die schöne “Twilight”-Darstellerin Nikki Reed, auch bekannt als Rosalie. Mit seiner Ex Nina Dobrev, ist Ian Somerhalder jedoch noch gut befreundet. Die ist jetzt mit Drehbuchautor Grant Mellon zusammen. Ian und Nikki jedoch, bekamen 2017 bereits ihre erste gemeinsame Tochter Bodhi Soleil. Die Frau des TVD-Stars gab jetzt bekannt, was sie unternimmt, um ihr Baby zu schützen.

Plastik kommt Nikki nicht ins Haus

Der Ex von Nina Dobrev hielt seine Tochter bisher von der Öffentlichkeit fern. Nikki Reed nahm sich auch eine längere Auszeit, nur um für das Baby in den ersten Monaten da zu sein. Bei einem Interview gab die 30-jährige bekannt, wie sie Bodhi Soleil vor all den toxischen Stoffen auf der Erde schützen möchte. Die Mama bevorzugt es, wenn ihr Baby mit Holzspielzeugen, anstatt mit Plastikstücken spielt. Sie fühlt sich auch verantwortlich für die Zukunft ihres Kindes, und achtet sehr auf Nachhaltigkeit. Gleichzeitig, ließt Nikki ihrer Kleinen sehr viel aus Kinderbüchern vor, und versucht Bodhis Kindheit soweit wie möglich an die ihre anzupassen. Wir sind uns sicher, dass Ian Somerhalders Kind sehr behütet und geliebt aufwachsen wird.

Das könnte dich auch interessieren:

Endlich: Nina Dobrev hat Ian Somerhalder ersetzt!

Nina Dobrev: Ian Somerhalder hat ein Date - aber nicht mit Nikki Reed!

Nach "The Vampire Diaries": Nina Dobrev hat Sehnsucht nach Ian Somerhalder

Schock für Ian Somerhalder: Nina Dobrev in Lebensgefahr!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.